++ Mehrere Gräber beschädigt ++

Kategorie: Aktuelles

Jetzt teilen:

ne-neufahrn-polizei-2021

Tatort:            Neufahrn b. Freising, Friedhof,

Tatzeit:          13.02.2024, 14:00 Uhr – 17.02.2024, 15:00 Uhr

Am Samstagnachmittag teilte eine Grabbesitzerin mit, dass Gräber am Neufahrner Friedhof beschädigt worden seien. An mehreren Gräbern wurden durch bislang unbekannte Täter Steinplatten mit darauf befindlichen Blumenschalen aus Metall sowie Weihwasserkesseln herausgerissen, die Platten zerbrochen und die Blumenschalen teilweise entwendet. Die Täter verursachten dabei einen Sachschaden im niedrigen vierstelligen Bereich.

Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Neufahrn unter der Tel.-Nr. 08165/9510-0.

Pressemitteilung PI Neufahrn, 19.02.24

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü