Neufahrner Bürgerhaushalt 2021: Es wurde abgestimmt

Für den Bürgerhaushalt 2021 haben engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Neufahrn auch dieses Jahr wieder viele kreative Ideen eingebracht. Insgesamt wurden 71 Vorschläge gezählt, von denen 39 nach Vorabprüfung durch die Verwaltung als realisierbar bewertet wurden. Als nicht realisierbar eingestuft hat man beispielsweise Vorschläge, bei denen es sich nicht um eine kommunale Aufgabe oder um eine investive Maßnahme handelte.

Werbung

In der letzten Beteiligungsphase von 12.07.-01.08.2021 war die Neufahrner Bevölkerung dann aufgerufen über insgesamt 29 Vorschläge (thematisch gleiche Ideen wurden zusammengefasst/ein Vorschlag wurde während der Abstimmung zurückgezogen) aus dem Bürgerhaushalt 2021 abzustimmen. Sein Votum abgeben konnte man entweder digital unter www.buergerhaushalt-neufahrn.de oder über Stimmzettel, die im Rathaus, der Bücherei und bei der VHS auslagen. Besonders herauszuheben ist dieses Jahr die rege Beteiligung der Bevölkerung, sowohl beim Einreichen der Vorschläge, wie auch bei der Stimmabgabe. Die Anzahl der zugelassenen Vorschläge hat sich gegenüber 2020 mehr als verdreifacht. Auch bei der Abstimmung gab es mit insgesamt 546 abgegebenen Stimmen heuer eine 30%ige Steigerung zum Vorjahr.

Jetzt ist ausgezählt und hier ist die Liste der TOP TEN:

Umzäunte Hundewiese: 103
Open-Air-Kino für die Gemeinde Neufahrn: 96
Rutschbahn Spielplatz Hetzenhausen: 81
Outdoor Calisthenics Park: 57
Markierte Wanderwege Massenhausen-Fürholzen-Hetzenhausen: 45
Trimm-Dich-Pfad im und um den Freizeitpark herum: 41
Fahrrad Reparaturstation: 37
Wandern zwischen den Ortsteilen: 36
Dog 2.0 – Installation von Hundestationen: 28
Tischtennisplatten am Mühlsee: 28

Werbung

Der Neufahrner Bürgerhaushalt mit einem Gesamtetat von 30.000 € besteht seit 2019. Zielsetzung ist, der Bevölkerung im Gemeindegebiet eine Plattform zu bieten, um sich aktiv an Verbesserungen in der Gemeinde zu beteiligen. Das diesjährige Abstimmungsergebnis wird in der Septembersitzung dem Gemeinderat zur Beschlussfassung vorgelegt. Dieser entscheidet letztendlich in Anbetracht des Bürgervotums welche Vorschläge aus dem Bürgerhaushalt 2021 dann in die Umsetzung gehen.

Pressemitteilung Gemeinde Neufahrn (Text).

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü