Blind Date mit Folgen

Kategorie: Aktuelles

Jetzt teilen:

ne-neufahrn-blinddate-2022

Preisübergabe auf dem roten Sofa – Büchereileiterin Michaela Reidel und die glückliche Gewinnerin Sandra Moravek

Sandra Moravek ist die glückliche Gewinnerin

Am Valentinstag lud die Neufahrner Bücherei zu einem Blind Date ein. Dabei handelte es sich allerdings um kein gewöhnliches Rendezvous, sondern 30 liebevoll eingepackte Bücher warteten auf Leserinnen und Leser, die sich gern mal überraschen lassen wollten. Den Päckchen war von außen nicht anzusehen, welcher Lesestoff sich darin verbarg: Vielleicht ein spannender Krimi, eine romantische Liebesgeschichte oder ein historischer Roman über Geheimnisse aus früheren Zeiten? Jedes Genre war vertreten und es waren lauter neue und aktuelle Bücher. Nach dem Lesen sollte eine Bewertungskarte ausgefüllt werden, die gleichzeitig als Los in der Gewinntrommel landete.

Werbung

Auf das Leseabenteuer ließen sich vor allem Frauen ein, aber auch der eine oder andere Mann ließ sich dazu überreden, eines der Bücher mitzunehmen. Rund 20 ausgefüllte Bewertungskarten kamen in die Bücherei zurück. Die Meinungen waren unterschiedlich, von „gar nicht mein Typ“ über „langweilig“ bis hin zu „spannend“ und „hat Spaß gemacht“ war alles vertreten.

Dass die Bewertung keinen Einfluss auf die Gewinnchancen hatte, zeigte sich bei der glücklichen Gewinnerin. Ihr Blind Date mit dem Roman „Dance into my World“ von Maren Vivien Haase bewertete Sandra Moravek zwar mit der Bemerkung „nicht fesselnd“, doch ihre Karte wurde zum Glückslos. Bei der Preisübergabe am 12. April durfte sie sich über eine Flasche Sekt und zwei Eintrittskarten für eine Bibliotheksveranstaltung freuen.

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü