Kommunalwahl 2020

Jetzt teilen:

Heilmeier

Mit dem Wahlergebnis von 50,66 Prozent wird Franz Heilmeier auch für die kommenden sechs Jahre Bürgermeister der Gemeinde Neufahrn bleiben.

Franz Heilmeier bleibt Bürgermeister, 13 Neue im Gemeinderat

Eigentlich hatte er mit einer Stichwahl gerechnet, doch 3.864 Neufahrnerinnen und Neufahrner wollten Franz Heilmeier auch in den kommenden sechs Jahren als ihren Bürgermeister haben und gaben ihm bei der Kommunalwahl am 15. März ihre Stimme. Damit wurde er mit 50,66 % bereits im ersten Wahlgang wiedergewählt.

Ozan Iyibas (CSU) wählten 1.660, d.h. 21,76 %, den Kandidaten der Freien Wähler, Norbert Manhart hätten 959, also 12,57 %, gern als Bürgermeister gesehen. Maximilian Heumann (SPD) erhielt 458 Stimmen, d.h. 6,00 %, Felix Bergauer (ÖDP) wählten 236 Personen, das sind 3,08 %, und Marc Bosch (Bosch als Bürgermeister) konnte 452 Stimmen für sich verbuchen, das sind 5,93 % der insgesamt 7.629 gültigen Stimmen.

Gesamtergebnis Bürgermeisterwahl:

Franz Heilmeier (Grüne) 50,66 %
Ozan Iyibas (CSU) 21,76 %
Norbert Manhart (Freie Wähler) 12,57 %
Maximilian Heumann (SPD) 6,00 %
Felix Bergauer(ÖDP) 3,08 %
Marc Bosch (Bosch als Bürgermeister) 5,93 %

Werbung

30 Sitze wird der neue Gemeinderat in Zukunft aufweisen, also sechs mehr als die bisherigen 24. Fast die Hälfte davon, nämlich 13 werden von neuen Mitgliedern besetzt sein. Als größte Fraktion werden die Grünen einziehen, sie konnten mit 27,64 % insgesamt 8 Sitze erringen (bisher 3). Vertreten werden sie durch Christian Meidinger und – neu gewählt – Julia Mokry, Judith Mayerhanser, Frank Bandle, Johannes Steinberger, Matea Majstorovic, Melanie-Yvonne Fischer. Margarethe Heim wurde zwar gewählt, gab ihr Mandat jedoch zurück, da sie in der Gemeindeverwaltung angestellt ist. Für sie rückte Selahattin Sen nach, der bereits in der vergangenen Wahlperiode Mitglied des Gemeinderats war.

Gesamtergebnis Gemeinderatswahl:

CSU 23,16 %
Grüne 27,64 %
Freie Wähler (FW) 18,24 %
SPD 9,75 %
Bürger f. Neufahrn (BfN) 6,68 %
ÖDP 6,06 %
AfD 4,64 %
FDP 2,86 %
DIE LINKE 0,97 %

 

Für die CSU (23,16 %) sitzen in der Runde Ozan Iyibas, Hans Mayer, Christa Kürzinger, Christian Nadler, Burghard Rübenthal, Dr. Josef Holzner, und, neu, Frank Langwieser. Die Fraktion der Freien Wähler (18,24 %) setzt sich zusammen aus Thomas Seidenberger, Norbert Manhart, Josef Eschlwech, Stephanie Pflügler und Dr. Christopher Aichinger, neuer FW-Gemeinderat ist Manfred Holzer. Maximilian Heumann ist neu im Gemeinderat, er bildet gemeinsam mit Beate Frommhold-Buhl und Manuela Auinger die SPD Fraktion (9,75 %). Die beiden Mandate der Bürger für Neufahrn BfN (6,68 %) konnten Johannes Häuser und Christian Buschendorf erringen, letzterer ist neu hinzugekommen. Felix Bergauer wird als neuer Gemeinderat in Zukunft gemeinsam mit Florian Pflügler für die ÖDP (6,06 %) abstimmen. Auch die FDP (2,86 %) wird mit Franz Eckl wieder mit einem Sitz vertreten sein.
Als neue Partei wird die AfD (4,64 %) mit Attila Szalontay in den neuen Gemeinderat einziehen.

 

Sitzerteilung im neuen Gemeinderat Neufahrn

Der neue Gemeinderat wird ab dem 1. Mai 2020 aus folgenden Personen bestehen:

CSU:
Ozan Iyibas
Hans Mayer
Christa Kürzinger
Christian Nadler
Burghard Rübenthal
Frank Landwieser
Dr. Josef Holzner

Grüne:
Christian Meidinger
Julia Mokry
Judith Mayerhanser
Frank Bandle
Johannes Steinberger
Matea Majstorovic
Melanie-Yvonne Fischer
Selahattin Sen

Freie Wähler:
Thomas Seidenberger
Norbert Manhart
Josef Eschlwech
Stephanie Pflügler
Manfred Holzer
Dr. Christopher Aichinger

AfD:
Attila Szalontay

SPD:
Beate Frommhold-Buhl
Maximilian Heumann
Manuela Auinger

FDP:
Franz Eckl

BfN (Bürger f. Neufahrn):
Johannes Häuser
Christian Buschendorf

ÖDP:
Florian Pflügler
Felix Bergauer

Werbung

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neufahrner-Echo-Nachrichten-und-Aktuelles-aus-Neufahrn-Mintraching-Massenhausen-Giggenhausen-Fuerholzen-Hetzenhausen-Allgemein

Helfen statt trainieren

Rund 50 Freiwillige des FC Neufahrn bieten Einkaufsservice für Risikogruppen Normalerweise steht der Trainer einer Mannschaft am Spielfeldrand und gibt…
weiterlesen

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü