Historische Funde in Neufahrn – es bleibt spannend

Kategorie: Aktuelles

Jetzt teilen:

ne-neufahrn-mesnerhaus-2021

Sanierungsarbeiten wird es am alten Mesnerhaus noch lange geben

Rückblick und Ausblick bei der Mitgliederversammlung des Heimat- und Geschichtsvereins

Nicht alles musste wegen Corona ausfallen und Schriftführerin Erika Hinterberger konnte bei der Mitgliederversammlung des Heimatvereins am 30. September über einige interessante Veranstaltungen berichten. Ein sehr großer Erfolg war im Februar 2020 die heitere Lesung mit Turmschreiber Helmut Eckl und frecher Weiber-Musik, gesungen und gespielt von der Neufahrner Henahof-Musi. Am 18. Oktober gab es eine Führung in der Alten Kirche mit Ernest Lang, am 28. November 2020 wurde der Krippenweg in der Pfarrkirche eröffnet. Auch das alljährliche Adventsmusizieren fand statt, allerdings an zwei Terminen, um die Abstandsregeln einhalten zu können.

Werbung

Die Mitglieder bekamen viele Infos per Rundschreiben. Da gab es u.a. als „Weihnachtsgabe“ im Dezember 2020 einen Aufsatz über „Corona und die Cholera-Pandemie 1859“, erstellt von Vorstand Ernest Lang. Auch über die Skelettfunde am Pfarrweg gab es einen Informationsbrief.
Im September 2021 wurde die Ausstellung „100 Jahre Pfarrei Neufahrn“ eröffnet, vorbereitet, gestaltet und begleitet ebenfalls von Ernest Lang, der dazu am 15. September einen Zusatzvortrag für die Vereinsmitglieder hielt.
Leider fielen alle geplanten Fahrten aus, ebenso der Vortrag „50 Jahre Bürgerinitiative des Flughafens in Neufahrn“ und das Zeitzeugengespräch mit Dr. Rudolf Staudigl über „Die Weltkarriere eines Neufahrners…“

Im Vorstandsbericht informierte Ernest Lang vor allem über die Ausgrabungen, die über die Landkreisgrenzen hinaus beträchtliches Interesse hervorgerufen hatten. Die zuständige Gebietsreferentin des Landesamts für Denkmalpflege, Amira Adaileh, sieht die Skelette, die am Pfarrweg gefunden wurden, als hochspannend an. Sie unterstützt und befürwortet es, dass diese näher untersucht werden, um z.B. Alter und Todesursache herauszufinden. Dadurch wäre es möglich, mehr über die ersten Neufahrner zu erfahren. Amira Adaileh möchte auch eine wissenschaftliche Arbeit dazu anregen, weil man so große Siedlungen in dieser Dichte wie am Pfarrweg in einem Ortskern selten findet.
Weiterhin berichtete Ernest Lang über die Entdeckungen im Mesnerhaus, das ursprünglich eine Friedhofskapelle war und nicht neben, sondern mitten auf bereits vorhandene Gräber gebaut wurde. Das Landesamt wird darüber beraten, welche weiteren Untersuchungen hier am sinnvollsten sind. Mit 1000 Euro will der Heimatverein Neufahrn dies unterstützen, gesucht sind jedoch noch Sponsoren. „Froh und dankbar“ ist der Vereinsvorsitzende in diesem Zusammenhang, dass der neue Architekt und die neue Gebietsreferentin so gut zusammenarbeiten.

Werbung

Dem Verein gehören derzeit 118 Mitglieder an. Dass er trotz Corona nach wie vor im Bewusstsein der Gemeinde ist, zeigt sich daran, dass es öfter mal Anfragen im Zusammenhang mit Familienforschung oder Angebote z.B. zur Überlassung von alten Dokumenten gibt. Als sehr positiv sieht der Vorstand zudem die Zusammenarbeit der Heimatpfleger im südlichen Landkreis, die sich regelmäßig zum Austausch treffen.

Ernest Lang wagte zum Schluss auch einen positiven Ausblick: „Der Krippenweg 2021 ist fest eingeplant“, versprach er. Auch das traditionelle Adventsmusizieren soll stattfinden, „aber es ist noch offen, unter welchen Bedingungen“.

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü