Garteln und Feiern beim Neufahrner Gartenbauverein

Kategorie: Aktuelles

Jetzt teilen:

ne-neufahrn-gartenbauverein-jhv-2021

Der neu gewählte Vorstand: (v.li.) Toma Arkadiusz (2. Vorstand), Johann Krapfl (Kassier), Jürgen Habel (Schriftführer), Eva Lindner (Kassenprüfung), Gisela Kress (Veranstaltungen) und Melanie Kappel-Kleinert (Kinderprogramm)

Rege Diskussion bei der Mitgliederversammlung

Nachdem die letzten beiden Mitgliederversammlungen des Gartenbauvereins der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen waren, gab es am 29. September endlich wieder eine Jahreshauptversammlung und Vorstand Alfred Lindner hatte einiges zu berichten: Der Verein zählt derzeit 97 Mitglieder und steht auf einer soliden finanziellen Basis. Dadurch ist es auch heuer wieder möglich, an zwei soziale Einrichtungen zu spenden.
Zwar hat das Gartler-Café viele Stammgäste, eine regere Teilnahme wäre jedoch wünschenswert. Deshalb hoffen Vorstand und die Organisatorin Luise Lucke, dass die Verlegung von Freitag auf nunmehr Samstagnachmittag in Zukunft mehr Gäste zu Kaffee und Kuchen lockt.

Der Plan der Gemeinde, den Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende (26. – 28. November) an drei Tagen stattfinden zu lassen, wurde heftig diskutiert. Der Vorschlag, sich nur für den Sonntag zu bewerben, stieß auf große Zustimmung. Falls jedoch die Teilnahme an nur einem Tag nicht möglich sein sollte, einigte man sich auf Samstag und Sonntag. Der Vorstand empfahl vorsorglich jetzt schon, rechtzeitig und fleißig zu backen, damit dann auch genügend Plätzchen im Angebot sind!

Werbung

Turnusmäßig standen heuer wieder die Vorstandswahlen an. Bei den Ämtern gab es zwar keine Überraschungen, aber dafür einige Neuerungen. Der Vorstand setzt sich in Zukunft zusammen aus Alfred Lindner als 1. und Toma Arkadiusz als 2. Vorstand, Johann Krapfl ist zuständig für die Kasse, die auch in Zukunft von Eva Lindner geprüft wird. Jürgen Habel ist weiterhin als Schriftführer dabei. Ralf Heim und Johann Trautmann bleiben Wasser- bzw. Gerätewart. Neu ist, dass sich ab jetzt Gisela Kress gemeinsam mit einem Team um die Organisation der Veranstaltungen kümmern wird. Großen Anklang fand der Vorschlag von Melanie Kappel-Kleinert, bei künftigen Vereinsfesten ein Kinderprogramm anzubieten, damit dem Nachwuchs nicht langweilig wird, und sie bekam auch gleich einige Hilfsangebote.
Erna Berger, die sich viele Jahre lang mit enormem Einsatz um die Organisation der Feste und Feiern gekümmert hat, stellte sich für diese Aufgabe nicht mehr zur Verfügung. Vorstand Alfred Lindner bedankte sich im Namen des Vereins mit einem großen Blumenstrauß für ihr großes Engagement.

Werbung

Zwar liegt der Termin für die Weihnachtsfeier noch nicht fest, aber den Ort wissen die Mitglieder zumindest: Nachdem alle Anwesenden mit der Wahl des Lokals für die Mitgliederversammlung zufrieden waren, entschieden sie sich für die Weihnachtsfeier ebenfalls für den FC Neufahrn. Alle waren einverstanden und mit diesem angenehmen Ausblick wurde die Versammlung beendet.
Um den Informationsfluss zu verbessern, bat der Vorstand abschließend die Mitglieder noch um die Angabe von Handy-Nummer bzw. E-Mail-Adresse.

Der neu gewählte Vorstand des Vereins für Gartenbau und Landespflege Neufahrn e.V.

1. Vorstand Alfred Lindner
2. Vorstand Toma Arkadiusz
Kassier Johann Krapfl
Schriftführer Jürgen Habel
Wasserwart Ralf Heim
Gerätewart Johann Trautmann
Veranstaltungswart Gisela Kress
Kinderprogramm Melanie Kappel-Kleinert
Kassenprüfung Eva Lindner

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

VHS in Aufbruchstimmung

Egal ob Kochkurse oder ein Stadtrundgang durch Regensburg – im Juni werden einige Präsenzveranstaltungen bei der VHS Neufahrn-Hallbergmoos angeboten. Öffnung…
weiterlesen

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü