Geglückte Premiere des ersten Café SenTa

Kategorie: Aktuelles

Jetzt teilen:

ne-neufahrn-cafe-senta-2022

Viele leckere Kuchen standen bei der Cafe Senta-Premiere zur Auswahl

Die Premiere ist geglückt: Zum ersten Mal hatte die Neufahrner Sozialstation öffentlich zum „Café SenTa“ eingeladen und fast 30 Gäste kamen. Dieses neue Angebot soll es Seniorinnen und Senioren, Freunden und Bekannten jeden Alters ermöglichen, sich in lockerer Runde zu treffen und gemeinsam einen schönen Nachmittag zu verbringen. Ehrenamtliche und Mitarbeiterinnen hatten verschiedene Kuchen gebacken, Kaffee und Tee gekocht und standen bereit, um die Gäste zu verwöhnen.

Neue Leute kennenzulernen, zu ratschen, aber auch, sich die SenTa einmal anzuschauen, waren für viele die Gründe ihres Kommens. Und genau das war auch die Absicht, dieses neue Angebot der Sozialstation zu starten: „Das Cafè SenTa soll ein Treffpunkt sein, bietet aber auch die Möglichkeit, sich vor Ort über die Tagespflege in unserem Haus zu informieren“, erklärt Helmut Hinterberger, Vorsitzender der Sozialstation Neufahrn e.V.

Werbung

Gesellschaftsspiele, Ausflüge oder Musik stehen unter anderem regelmäßig auf dem Programm der SenTa. Dabei unterstützen geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Gäste und deren Angehörige werde entlastet.

„Wir kommen gerne wieder“, war das schönste Kompliment, das die Gäste den Helferinnen machen konnten. Samstag, der 15. Oktober von 14 bis 17 Uhr steht als Termin für das nächste Café SenTa am Fürholzer Weg 8 bereits fest. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer: 08165-66820. Der Cafébesuch ist kostenlos, aber die SenTa freut sich über kleine Spenden.

Artikel und Foto: NE

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü