lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Gemeinschaftlicher Weg in die Zukunft

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 16. Juni 2015

Gemeinschaftlicher Weg in die Zukunft
Erste Vertreterversammlung der VR-Banken Ismaning, Hallbergmoos und Neufahrn nach der letztjährigen Fusion

(Text/Foto: sh) Ein erweiterter Vertreterkreis von 136 Personen war der Einladung des Vorstands der VR-Bank Ismaning Hallbergmoos Neufahrn gefolgt und füllte neben Vorständen, Aufsichtsräten und Ehrengästen den Ismaninger Bürgersaal. Nach der letztjährigen Fusion der VR-Banken Ismaning, Hallbergmoos und Neufahrn waren einige Vertreter neu ernannt erstmalig eingeladen worden. Neben Vorstand und Aufsichtsrat stellt die Vertreterversammlung das dritte Organ einer Genossenschaftsbank dar und stimmt – wie auch an diesem Abend – über den Aufsichtrat ab.
Der Aufsichtratsvorsitzende Michael Sedlmair freute sich in seiner Begrüßungsrede auch über die Anwesenheit der „örtlichen Politik". Ismanings Bürgermeister Dr. Alexander Greulich nebst Stellvertreterin Luise Stangl zählte ebenso zu den Gästen wie sein Garchinger Amtskollege Dr. Dietmar Gruchmann. Die Gemeinde Neufahrn war mit 2. Bürgermeister Hans Mayer vertreten, aus Hallbergmoos war 1. Bürgermeister Harald Reents mit beiden Stellvertretern Josef Nierdemair und Josef Fischer eingetroffen.

Weiterlesen: Gemeinschaftlicher Weg in die Zukunft
 

„Wolfsschlucht“: Andreas Föhrs neuester Krimi - schräger als alles, was vorher war

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 25. April 2015

Ausverkaufte Lesung am 24. April in der Neufahrner Gemeindebibliothek

(Text/Fotos: mas) Ein Leichenwagen in der Mangfall, ein Stammtischjux, der sich unversehens in einen Mordfall verwandelt, eine Entführung am Friedhof, ein einsamer Wolf auf nächtlicher Fährte, ein Maibaum, der einen PKW aufspießt, dazu jede Menge Alkohol - im jüngsten Roman von Andreas Föhr mangelt es nicht an Verwicklungen und skurrilen Szenen.

Weiterlesen: „Wolfsschlucht“: Andreas Föhrs neuester Krimi - schräger als alles, was vorher war
 

Blechblosn heizen im Festzelt ein

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 19. April 2015

(Text/Fotos: bh) Die bekannte Partyband Blechblosn sorgte am Samstag-Abend für die Stimmung im Festzelt. Anfangs tanzten die Leute zwar nur vereinzelt auf den Bänken, doch am späteren Abend änderte sich dies. 

Weiterlesen: Blechblosn heizen im Festzelt ein
 

Dritter Volksfesttag: Seniorennachmittag und mäßig besuchter Abend

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 18. April 2015

(Text/Fotos: bh) Der dritte Tag des Volksfestes begann mit dem Seniorennachmittag - der diesmal schon um 11.30 startete und dank einer zweiten Ausgabestelle für die Bier- und Hendlmarken ohne längere Warteschlangen auskam.

Weiterlesen: Dritter Volksfesttag: Seniorennachmittag und mäßig besuchter Abend
 

Super Stimmung bei Dolce Vita auf dem Neufahrner Volksfest

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 17. April 2015

(Text/Fotos: bh) Am zweiten Tag des Neufahrner Volksfestes durfte die Jugend ran bei der Partyband "Dolce Vita". Im vorderen Bereich des Festzeltes wurde praktisch auf jedem Tisch getanzt - bei bester Stimmung aller.

 

Weiterlesen: Super Stimmung bei Dolce Vita auf dem Neufahrner Volksfest
 

Erster Volksfesttag bei strahlendem Sonnenschein

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 17. April 2015

(Text/Fotos: bh) Einen heißen Auftakt erlebte das Neufahrner Volksfest. Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich die Mitglieder der Vereine und Organisationen am Rathausplatz. 

 

Weiterlesen: Erster Volksfesttag bei strahlendem Sonnenschein
 

Jahreshauptversammlung des Neufahrner Gartenvereins am 27. März

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 28. März 2015

Rückblick auf ein Jahr mit vielen Aktivitäten - Ausblick und Pläne für 2015

(Text/Foto: mas) Die Stühle haben nicht ausgereicht, so groß war das Interesse. Mehr als 50 Gäste kamen am 27. März in den Gasthof Gumberger zur Jahreshauptversammlung des Neufahrner Gartenvereins.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung des Neufahrner Gartenvereins am 27. März
 

Verantwortung für das Gemeinwohl bei Jung und Alt

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 25. März 2015

Verantwortung für das Gemeinwohl bei Jung und Alt

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Mintraching

(Text/Foto: sh) Das Floriansstüberl im Alten Schulhaus in Mintraching war voll besetzt mit nahezu allen 45 aktiven Mitgliedern und 13 Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Mintraching, die zur Jahreshauptversammlung gekommen waren. „Heute ist nicht nur der Bürgermeister (Franz Heilmeier) da, sondern auch der halbe Gemeinderat" freute sich 1. Vorstand und stellvertretender Bürgermeister Hans Mayer angesichts der anwesenden Gäste- und Mitgliederzahl.

Weiterlesen: Verantwortung für das Gemeinwohl bei Jung und Alt
 

Maibaumfreunde Giggenhausen spielen Krimi-Komödie „Leiche auf Abwegen“

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 16. März 2015

Viel Vergnügen beim „Mord" im Modehaus

(Text/Fotos: wi) - Lokalbühne frei für die Theatergruppe der Maibaumfreunde Giggenhausen heißt es in insgesamt fünf ausverkauften Vorstellungen vom 14. bis 22. März mit der kurzweiligen Kriminalkomödie „Eine Leiche auf Abwegen" der zeitgenössischen Münchner Stückeschreiberin Heidi Faltlhauser (geb. 1962). In drei Akten und einem Bühnenbild wurde das Publikum von insgesamt zehn ortsbekannten Akteuren, je fünf  Damen und fünf Herren, und nicht zu vergessen als „special guest" einer Schaufensterpuppe, rund zwei Stunden lang bestens unterhalten – ohne dass auch nur ein Hauch von Langweile aufkam.

Weiterlesen: Maibaumfreunde Giggenhausen spielen Krimi-Komödie „Leiche auf Abwegen“
 

Dramatische Tage im April 1945

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 11. März 2015

Ein bewegender Vortrag von Ernest Lang über das Kriegsende in Neufahrn

(Text/Foto: mas) Mit den Worten „Ich mach’s“ – so wird erzählt – erklärte sich Hans Huber, ein mutiger Neufahrner, bereit, den amerikanischen Panzern, die aus der Richtung Eching anrückten, mit der weißen Fahne entgegen zu gehen. Dramatische Jahre lagen hinter den Einwohnern des Dorfes Neufahrn, das am Kriegsende etwa 1500 Einwohner zählte. Doch auch mit der Kapitulation waren die schwierigen Zeiten noch lange nicht vorbei.

Weiterlesen: Dramatische Tage im April 1945
 

Männergesangverein Einigkeit Giggenhausen bereichert das Kulturleben und singt auf hohem Niveau

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 25. Februar 2015

(Text/Foto: wi) „Es macht Freude, Musik selbst zu gestalten und hier in Giggenhausen wird dies auf höchstem Niveau geboten" – so lautete Lob und Fazit des stellvertretenden Neufahrner Bürgermeisters Thomas Seidenberger bei der gutbesuchten Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins Einigkeit Giggenhausen.

Weiterlesen: Männergesangverein Einigkeit Giggenhausen bereichert das Kulturleben und singt auf hohem Niveau
 

Freiwillige Feuerwehr Fürholzen gut aufgestellt

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 22. Februar 2015

Jahreshauptversammlung am 20. Februar im Gasthof Hofmeier in Hetzenhausen

(Text/Foto: mas) Bis auf einige wenige, die verhindert waren, war die freiwillige Feuerwehr zur Jahreshauptversammlung 2015 im Gasthof Hofmeier in Hetzenhausen komplett angetreten. Mit 24 aktiven und drei passiven Mitgliedern zwischen 21 und 60 Jahren ist sie derzeit gut aufgestellt.

Weiterlesen: Freiwillige Feuerwehr Fürholzen gut aufgestellt
 

Alte Fahrzeuge – junger Verein: Oldtimerfreunde Giggenhausen-Scheidenhausen e.V.

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 22. Februar 2015

Jahreshauptversammlung am 21. Februar beim Metzgerwirt in Giggenhausen

(Text/Fotos: mas) „Der dynamischste Verein in der Gemeinde“ – So bezeichnete 2. Bürgermeister Hans Mayer in seinem Grußwort die Oldtimerfreunde Giggenhausen-Schaidenhausen e.V. anlässlich der Jahreshauptversammlung. Ein Verein, der seit seiner Gründung im Jahr 2009 bis heute auf den beachtlichen Stand von 137 Mitgliedern angewachsen ist, dessen Mitglieder in fast allen Gemeindeteilen zuhause sind, kann mit Recht als dynamisch bezeichnet werden.

Weiterlesen: Alte Fahrzeuge – junger Verein: Oldtimerfreunde Giggenhausen-Scheidenhausen e.V.
 

Beim „Fliegerlied“ wackeln die Wände.

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 15. Februar 2015

Donikkl und die Tigerbande rocken das Neufahrner Gymnasium.

(Text/Fotos: mas) Auch die zarteste Prinzessin braucht noch schnell eine Stärkung und beißt kräftig in ihr Würstchen, ehe sie davon eilt, denn „alle Kinder nach vorne“ war die Ansage. Die Tigerbande spielt sich schon ein und nach lautem Rufen springt mit „Jetzt kommt die Sonne raus…“ endlich auch Donikkl auf die Bühne, freudig und lautstark und mit tosendem Hallo von allen Kindern begrüßt. Bereits mit seinem ersten Song bezieht er die Kinder mit ein zum Singen, Tanzen und Hüpfen.

Weiterlesen: Beim „Fliegerlied“ wackeln die Wände.
 

Fasching ade – Einladung zum Kehraus mit der Heidechia

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 12. Februar 2015

(Text/Foto: wi)- Bevor die Faschingszeit zu Ende geht – und die Fastenzeit beginnt, sagen die fünfte Jahreszeit und die Heidechia Eching/Neufahrn noch einmal fröhlich Servus und auf Wiedersehen!
Beim mittlerweile schon traditionellen Kehraus wird es am Faschingsdienstag, 17. Februar, auf dem Marktplatz Neufahrn tagsüber ein buntes Faschingstreiben geben.

Weiterlesen: Fasching ade – Einladung zum Kehraus mit der Heidechia
 

Ganz in Weiß und „heiß“ – die Weiße Nacht der Heidechia

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 12. Februar 2015

(Text/Fotos: wi) - Ganz in Weiß und eiskalt präsentierte sich Anfang Februar der Winter. Ebenfalls ganz in Weiß, aber gleichzeitig heiß ging es am 7. Februar bei der rauschenden Ballnacht von und mit der Heidechia Eching/Neufahrn im ausverkauften Echinger Bürgerhaus zu. Nach der gelungenen Premiere „ganz in Weiß" im vergangenen Jahr anlässlich des 55jährigen Jubiläums gab es heuer die Neuauflage einer „Weißen Nacht" – mit dem Motto: „Je weißer, desto besser". Ja sogar die engagierte Live-Band heißt passenderweise „White".

Weiterlesen: Ganz in Weiß und „heiß“ – die Weiße Nacht der Heidechia
 

Hoffnung und Einsatz für den Frieden – Kriegerjahrtag in Giggenhausen

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 12. Februar 2015

(Text/Foto: wi) – Frieden ist keine Selbstverständlichkeit und kriegerische Auseinandersetzungen sind seit dem Ukraine-Konflikt sehr präsent geworden. Diese unbequemen und beängstigenden Tatsachen wurden am 31. Januar 2015 beim Kriegerjahrtag in Giggenhausen deutlich vor Augen geführt. Dieser wiederkehrende Anlass sei, so machten Neufahrns stellvertretender Bürgermeister Hans Mayer und KSV-Vorsitzender Siegfried Schuhbauer während der Gedenkfeier deutlich, der wichtigste Tag im Vereinskalender eines Krieger- und Soldatenvereins, um zusammen mit der gesamten Ortschaft der Toten und Gefallenen zu gedenken – und auch zu mahnen.

Weiterlesen: Hoffnung und Einsatz für den Frieden – Kriegerjahrtag in Giggenhausen
 

Eine Zeitreise durch 50 Jahre Schotterebene und ins Freisinger und Erdinger Moos

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 28. Januar 2015

Lichtbildervortrag von Alfred Ringler über die einschneidenden Veränderungen der Landschaft rund um Neufahrn

(Text/Foto: mas) Kein Stuhl war mehr frei im Nebenzimmer des Gasthofs Maisberger, als am 27. Januar der Heimat- und Geschichtsverein Neufahrn e.V. zu einem Lichtbildervortrag unter dem Thema „‘s Gfild und ‘s Moos – der Wandel einer Kulturlandschaft“ einlud.

Weiterlesen: Eine Zeitreise durch 50 Jahre Schotterebene und ins Freisinger und Erdinger Moos
 

Die CSU tanzt in Schwarz-Weiß

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 25. Januar 2015

Die CSU tanzt in Schwarz-Weiß

35. traditioneller Ball des Ortsverbands mit den „Red Roses" in der Alten Halle

(Text/Foto: sh) Am vorletzten Januarwochenende verwandelte sich die Alte Halle am Fürholzer Weg einmal mehr in einen festlichen Ballsaal. Für jene, die dem Faschingstreiben in diesen Wochen leicht überdrüssig waren, bildete das stilvolle Ambiente jenes Abends einen willkommenen Kontrast. Festliche Abendgarderobe war erwünscht, und so waren viele der rund 150 Anwesenden ein Blickfang nicht nur auf der Tanzfläche.

Weiterlesen: Die CSU tanzt in Schwarz-Weiß
 

Heidechia gewinnt eigenen Gardewettbewerb

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 20. Januar 2015

„Das war Spitze"

(Text/Fotos: wi) – Vier Stunden lang nonstop geballte Faschingspower beim diesjährigen Gardetreffen im ausverkauften Echinger Bürgerhaus – das war so richtig nach dem Geschmack der vielen anwesenden Faschingsfreunde. Und das I-Tüpfelchen für alle Heidechia-Fans: die Narrhalla Eching/Neufahrn als Gastgeber konnte sich auch als Sieger feiern lassen.

Weiterlesen: Heidechia gewinnt eigenen Gardewettbewerb
 

Kriegerjahrtag und Jahreshauptversammlung des Krieger- und Soldatenvereins Massenhausen/Fürholzen/Hetzenhausen

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 18. Januar 2015

Krieger- und Soldatenverein Massenhausen/Fürholzen/Hetzenhausen begeht traditionellen Kriegerjahrtag und Jahreshauptversammlung am 17.01.2015 im Gasthof Hepting in Massenhausen

(Text/Fotos: mas) Mit einem festlichen Gottesdienst in der Kirche in Massenhausen, zelebriert von Militärdekan Arthur Wagner, begann der Krieger- und Soldatenverein Massenhausen/Fürholzen/Hetzenhausen den diesjährigen Kriegerjahrtag.

Weiterlesen: Kriegerjahrtag und Jahreshauptversammlung des Krieger- und Soldatenvereins...
 

Kinderinthronisation zum 10jährigen Jubiläum der Heidechia-Kindergarde

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 16. Januar 2015

Märchenhaft wie in „Tausend und einer Nacht" 

(Text: wi/ Fotos: wi/ee ) – „Kinder an die Macht" heißt es in der 5. Jahreszeit nun auch offiziell in den Nachbargemeinden Eching und Neufahrn – und da steht der Heidechia-Nachwuchs den erwachsenen Tollitäten in nichts nach: Beim Inthronisationsball des Heidechia-Kinderprinzenpaares am Sonntag, 11. Januar im Neufahrner Oskar-Maria-Graf-Gymnasium erhielten die kleinen Hoheiten, Annika I. (Liebert) und Justin I. (Hank), genau wie am Abend zuvor das große Prinzenpaar Teresa und Maximilian, aus bürgermeisterlicher Hand als Insignien ihrer Macht einen symbolischen großen Schlüssel für beide Rathäuser ausgehändigt.

Weiterlesen: Kinderinthronisation zum 10jährigen Jubiläum der Heidechia-Kindergarde
 

Heidechia-Regenten Teresa I und Maximilian II laden ein

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 11. Januar 2015

Reiseziel „NEW YORK"

(Text/Fotos: wi) - Ebenso fulminant wie festlich begann in den Nachbargemeinden Eching und Neufahrn die fünfte Jahreszeit, in der nun sechs Wochen lang der Frohsinn regieren soll, angeführt von der Heidechia Eching/Neufahrn. Beim Inthronisationsball im restlos ausverkauften Echinger Bürgerhaus übernahmen die Hoheiten der Heidechia, Teresa I (Martin) und Maximilian II (Mühlbach), in ihrem närrischen Einzugsgebiet die Amtsgeschäfte.

Weiterlesen: Heidechia-Regenten Teresa I und Maximilian II laden ein
 

Mintrachinger organisieren Adventsstandl

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 17. Dezember 2014

(Text/Foto: ne) Die Mintrachinger Dorfgemeinschaft hat sich wieder zusammen getan, um ein Aventsstandl auf die Füße zu stellen. Am Alten Schulhaus haben die Landfrauen den Stadl wunderbar dekoriert. Eröffnet wurde das Adventsstandl am Sonntag, den 14.12 mit weihnachtlichen Saxophonklängen aus den Instrumenten von Michaela Bösl und Lisa Eder.

Weiterlesen: Mintrachinger organisieren Adventsstandl
 

Gesellige Vorstandswahlen bei den "Berglöwen" Giggenhausen

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 22. November 2014

Gesellige Vorstandswahlen bei den „Berglöwen" Giggenhausen

Anton Berle wird neuer 1. Vorsitzender des TSV 1860 - Fanclubs

(Text/Foto: sh) Bei der alljährlichen Jahresversammlung des Fanclubs der „Berglöwen" im Metzgerwirt in Giggenhausen standen diesmal Neuwahlen an. Konrad Kraus, der bisherige Vorsitzende des Vereins, legte sein Amt nieder und gab auch gleich seinen Austritt aus dem Fanclub bekannt. Zu unterschiedlich ist seine Auffassung vom Vereinsleben und dem Miteinander mit den anderen Vereinen in Giggenhausen. Mit ihm verlässt ein echter „Dunkelblauer" den Verein, der die „60ger" von der Pike auf kennt und auch heute noch bei vielen Spielen im Stadion ist.

Weiterlesen: Gesellige Vorstandswahlen bei den "Berglöwen" Giggenhausen
 

Viel geboten für kleine Weihnachtswichtel

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 19. November 2014

Adventsprogramm der vhs Neufahrn

(Text/Foto: ne) Vor Weihnachten scheint die Zeit immer schneller zu laufen, den Kindern aber kommt sie umso länger vor. Um ihnen die Wartezeit zu verkürzen und zugleich den Eltern ein paar Stunden zu schenken, hat die Neufahrner Volkshochschule ein abwechslungsreiches Adventsprogramm für die Kleinen zusammengestellt. Die Veranstaltungen werden durchweg am Wochenende angeboten.

Weiterlesen: Viel geboten für kleine Weihnachtswichtel
 

Heidechia-Faschingsspaß mit Glanz und Glamour

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 16. November 2014

Prinzenpaare laden auf tänzerische Reise nach Amerika und in den Orient ein
(Text: wi/Fotos: wi/ne) – Auf den Ankündigungs-Fotos für die mit Spannung erwartete Proklamation des Heidechia-Prinzenpaares sind die Gesichter der Tollitäten vom Kopf der amerikanischen Freiheitsstatue verborgen. Warum, so wurde in Neufahrn und Eching gerätselt, versteckt das neue Narrhalla-Paar seine Identität ausgerechnet hinter der „Statue of Liberty"? Am Abend des 14. November 2014 lüftete sich dieses allerbestens gehütete Geheimnis der Stufe „top secret": das Prinzenpaar der Saison 2015 heißt Teresa I (Martin) und Maximilian II (Mühlbach) aus Eching. Es will sein Narrenvolk unter dem Motto „New York – Dance and the City" von Europa aus über den großen Teich ins Zentrum der neuen Welt entführen. Hallo America, hallo New York! Ähnlichkeiten mit Titeln aus Film und Fernsehen sind bei diesem Show-Titel selbstverständlich beabsichtigt.

Weiterlesen: Heidechia-Faschingsspaß mit Glanz und Glamour
 

Ein starkes Team

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 13. Oktober 2014

(Text/Foto: ne) Bei dem Pfarrgottesdienst unter dem Motto "Ein starkes Team" standen am Sonntag, den 12.10. in Neufahrn und Mintraching die Ministranten im Mittelpunkt.

In Mintraching wurden mit Dominik Pflügler, Florian Schlammerl, Benjamin Dunst und Stefanie Fischer vier neue Ministranten in ihren Dienst eingeführt.

Weiterlesen: Ein starkes Team
 

40- jähriger Jubiläumsbasar des KDFB Neufahrn

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 13. Oktober 2014

(Text/Foto: ne) Der Kinderkleiderbasar des Katholischen Frauenbundes Neufahrn feierte mit dem Herbstbasar sein 40. Kapitel einer echten Erfolgsgeschichte. Das Angebot und auch der Andrang sind seit Beginn immer riesengroß. Aus fast 10 000 Kleidungstücken können die Schnäpchenjäger jedes Jahr auswählen.

Weiterlesen: 40- jähriger Jubiläumsbasar des KDFB Neufahrn
 

Sozialstation Neufahrn lud zum Tag der offenen Tür

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 30. September 2014

Einblicke und Schnupperkurse in den Alltag

(Text/Foto: ys) Unter dem Motto „Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben..." präsentiert sich die Sozialstation in Neufahrn. Im Fürholzer Weg 8 war am 28. September Tag der offenen Tür. Der eingetragene Verein lud Interessierte aus der Gemeinde zu einem Schnuppertag ein, an welchem jeder Besucher einen Blick in den Alltag der Sozialstation erhalten konnte. Mitarbeiter gaben Einblick in ihre täglichen Aufgaben und informierten jeden Gast über das umfangreiche Angebot.

Weiterlesen: Sozialstation Neufahrn lud zum Tag der offenen Tür
 

Gelungenes Treffen der Oldtimerfreunde in Giggenhausen lockt viele Besucher an

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 10. September 2014

Oldtimer stehen hoch im Kurs 

(Text/Fotos: wi ) Großes Glück , wahrscheinlich das sprichwörtliche Glück der Tüchtigen, hatten in diesem von vielen Regen gekennzeichneten Sommer die Oldtimerfreunde Giggenhausen-Schaidenhausen , die am Sonntag 9. September zum vierten Mal zu ihrem beliebten Oldtimertreffen einluden.

Weiterlesen: Gelungenes Treffen der Oldtimerfreunde in Giggenhausen lockt viele Besucher an
 

Natürlich auch für Männer: Weibermarkt in Mintraching

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 18. August 2014

Maria Himmelfahrt auf dem 2. Weibermarkt am Schanzerhof

(Text/Foto: sh) Die Veranstaltung hatte sich bereits vor zwei Jahren bewährt, so dass der Schanzerhof von Ludwig Erl in der Mintrachinger Isarstraße erneut zum beliebten Treffpunkt für Jung und Alt aus allen Teilen des Landkreises wurde.
Während auf dem Marktplatz die Stände der lokalen Anbieter von Kunsthandwerk, regionalen Spezialitäten und vielem mehr zum Leben erwachten, wurde das Fest mit einer Darbietung von Volkstänzen eröffnet. Schön anzusehen waren die Teilnehmer in Dirndl und Lederhosen; jeder Tanz wurde durch eine kurze Einführung erklärt, so dass sich kein Interessierter scheuen brauchte, mitzutanzen.

Weiterlesen: Natürlich auch für Männer: Weibermarkt in Mintraching
 

Heftiges Donnern in Neufahrn beim Böllerschützen-Treffen

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 29. Juli 2014

(Text/Fotos: bh) Etwa 100 Vereine aus Oberbayern nahmen am großen Böllerschützentreffen in Neufahrn Teil - das Ganze wurde anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Schützenvereins "Kleeblatt" veranstaltet. 

 

 

Weiterlesen: Heftiges Donnern in Neufahrn beim Böllerschützen-Treffen
 

Toller Auftakt mit Rekord-Festzug beim Neufahrner Volksfest

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 18. Juli 2014

(Text/Fotos: bh) Es war schon erstaunlich, welche Massen sich zum Auftakt des Neufahrner Volksfest auf und um den Marktplatz herum versammelten. Zum Festzug in Richtung Volkfestplatz hatten sich in diesem Jahr starke 2.200 Teilnehmer angemeldet, was einen weiteren neuen Rekord bedeutet.

 

 

Weiterlesen: Toller Auftakt mit Rekord-Festzug beim Neufahrner Volksfest
 

„Leben braucht Vielfalt“

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 15. Juli 2014

Ausstellung des Landesbundes für Vogelschutz
im Neufahrner Rathaus


(Text/Foto: wi) Wie vielfältig und schützenswert, aber auch wie bedroht die Natur in unserer Region ist, zeigt anschaulich und eindrucksvoll eine Ausstellung des Landesbundes für Vogelschutz in Bayern e.V. im Neufahrner Rathaus. Insgesamt gut zwei Wochen haben Besucher die Chance, sich anhand von großen Bild- und Texttafeln über die verschiedenen Projekte der Kreisgruppe Freising zu informieren.

Weiterlesen: „Leben braucht Vielfalt“
 

Vom „gerechten Krieg“ zum „gerechten Frieden“

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 14. Juli 2014

Ökumenisches Friedensfestival setzt Zeichen

(Text/ Foto: ossi) Gott sei Dank waren die Planer des ökumenischen Neufahrner Friedensfestivals am vergangenen Samstag auf alles vorbereitet. Die Veranstaltung wurde vom Garten der evangelischen Gemeinde ins katholische Pfarrzentrum St. Franziskus verlegt. Petrus meinte es zwar gut und das Wetter hielt dem Grunde nach. Allerdings hätte der kleine Schauer am Nachmittag schon gereicht, die gesamte Technik unter Wasser zu setzen. Allein sieben Bands und Chöre hatten sich angekündigt, um die Veranstaltung mitzugestalten. Um dies nicht zu gefährden, entschied man sich für Plan B, was dem Zulauf aber,- ebenso wenig wie die Paralell-Veranstaltung am Marktplatz-, keinen Abbruch tat.

Weiterlesen: Vom „gerechten Krieg“ zum „gerechten Frieden“
 

Sommerfest des Männergesangvereins "Einigkeit" Giggenhausen und des Krieger- und Soldatenvereins

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 14. Juli 2014

(Text/Foto: ne) Beim gemeinsamen traditionellen Sommerfest des Männergesangvereins "Einigkeit" und des Krieger- und Soldatenvereins in Giggenhausen konnten die Gastgeber in diesem Jahr ein besonderes Schmankerl bieten. Die Weltmeister im Schuhplattl´n, der Gebirgstrachtenerhaltungsverein "Trauntal" aus Traunstein, waren zu Gast. Rund 250 Gäste feierten bis weit nach Mitternacht und erfreuten sich an den Tänzen und Plattleinlagen der 5 Tanzpaare und ihrer instrumentalen Begleitung.

Weiterlesen: Sommerfest des Männergesangvereins "Einigkeit" Giggenhausen und des Krieger- und Soldatenvereins
 

Fürholzen ganz weltmeisterschaftlich

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 07. Juli 2014

Diesjähriges Dorffest mit Public Viewing

(Text/Foto: sh) Seit vielen Jahren richtet die Feuerwehr Fürholzen gemeinsam mit dem örtlichen Burschenverein das Dorffest aus. In diesem Jahr stand am gleichen Tag das WM-Viertelfinale Deutschland gegen Frankreich auf dem Programm, so dass kurzerhand das eine mit dem anderen verbunden und ein Beamer plus Leinwand organisiert wurde.

Weiterlesen: Fürholzen ganz weltmeisterschaftlich
 

Fischerfest Neufahrn

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 23. Juni 2014

neuer Standort auf Volksfestplatz gut angenommen

(Text/ Foto: ossi) Am vorletzten Juni-Wochenende veranstalten die Fischerfreunde Neufahrn e.V. wieder ihr traditionelles Fischerfest. Neu war dieses Jahr allerdings der Standort. Nicht mehr wie bisher direkt am Galgenbachweiher, sondern auf dem Volksfestplatz am Galgenbachweg hatten sie ihre Zelte aufgeschlagen. Aber zahlt sich dieser Umzug auch aus?

Weiterlesen: Fischerfest Neufahrn
 

Johannisfeuer endet unentschieden

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 23. Juni 2014

Landjugend Neufahrn bietet Public Viewing bei Feuerschein

(Text/ Foto: ossi) Am Samstag, 21. Juni, veranstaltete die Landjugend Neufahrn wieder ihr traditionelles Johannisfeuer am Galgenbachweiher. „Highlight" gab es dieses Jahr allerdings gleich noch ein zweites. Auf einer improvisierten Leinwand wurde das Fußball-Weltmeisterschafts-Vorrunden-Spiel Deutschland gegen Ghana live übertragen.

Weiterlesen: Johannisfeuer endet unentschieden
 

„Liebe für alle – Hass für keinen“

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 15. Juni 2014

Ahmadiyya Muslim Gemeinde Neufahrn feiert Wiedereröffnung der Moschee

(Foto/ Text: ossi) Die Ahmadiyya Muslim Jamaat gibt es in Neufahrn eigentlich schon sehr lange. Auch eine Moschee gibt es seit 1986. Aber ein Minarett macht eine Moschee erst so richtig zu einer Moschee. Diesen Umstand feierten die Gläubigen nicht nur ausgiebig, auch hoher Besuch hatte sich angekündigt.

Weiterlesen: „Liebe für alle – Hass für keinen“
 

Wegweisende Weichenstellung

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 21. Mai 2014

Vertreterversammlung sagt „Ja" zu neuer

„VR-Bank Ismaning Hallbergmoos Neufahrn eG"

 

(Foto/ Text: ossi) Die Vertreterversammlung der Raiffeisenbank Hallbergmoos-Neufahrn eG am 20. Mai im „Neuwirt" in Hallbergmoos hatte durchaus Potential für einen spannenden Abend. Nachdem bereits Vorstand und Aufsichtsrat zu Beginn des Jahres die Verschmelzung mit der VR-Bank Ismaning befürwortet hatten, sollte nun auch die Vertreterversammlung Ihr Placet zu dieser richtungsweisenden Entscheidung geben. Nicht alle wollten sich mit dieser Idee anfreunden.

Weiterlesen: Wegweisende Weichenstellung
 

Queenz of Piano beeindrucken mit ihrer TastaTour das Neufahrner Publikum

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 21. Mai 2014

(Text/Foto: kkj) Die Aula des Oskar-Maria-Graf Gymnasiums wandelte sich am vergangenen Sonntag, den 18.05., wieder in einen Konzertsaal und die „Queenz of Piano“, begeisterten die rund 150 Gäste im Saal mit ihrem abwechslungsreichen, temperamentvollen und kreativen Programm „Tasta Tour“. Die Queenz, das sind Jennifer Rüth und Anne Folger. Zwei junge und äußerst charmante Konzertpianistinnen, die ihr Handwerk nicht nur verstehen, sondern es lieben. Beide haben bereits im Alter von 6 Jahren mit dem Klavierspielen begonnen, sind Preisträgerinnen diverser Klavierwettbewerbe, konzertierten schon auf vielen Bühnen auf der Welt und haben sich über eine Annonce in der „neuen musikzeitung“ gesucht und gefunden.

Weiterlesen: Queenz of Piano beeindrucken mit ihrer TastaTour das Neufahrner Publikum
 

Maria und Herbert Schwung feiern ihre Goldene Hochzeit

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 19. Mai 2014

Mit dem gemeinsamen Namen „Schwung" durchs Eheleben

(Text/Foto: wi) Ein schönes Ehejubiläum war dem Mintrachinger Ehepaar Maria und Herbert Schwung, 70 und 72 Jahre, vergönnt: Die beiden feierten am 4. Mai 2014 Goldene Hochzeit und erinnern sich gern an ein halbes Jahrhundert gemeinsame Ehe- und Familiengeschichte, die sie durchaus auch –nomen est omen - mit Schwung, gegenseitiger Wertschätzung und Zusammenhalt gemeistert haben. Seit 1972 sind die Eheleute in Mintraching „dahoam", wo sich die gelernte Friseurin und der Maschinenbau-Ingenieur mit viel Eigenleistung den Traum vom Eigenheim verwirklichen konnten – gemäß dem tatkräftigen Motto: „Es gibt nichts Gutes – außer man tut es." Dort sind auch die beiden Söhne Rolf (1969) und Jürgen (1971) groß geworden. Und sechs Enkelkinder sorgen in der nächsten Generation für den rechten „Schwung".

Weiterlesen: Maria und Herbert Schwung feiern ihre Goldene Hochzeit
 

Erstkommunion in St. Margaret und St. Franziskus

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 18. Mai 2014

„Jesus, Licht in meinem Leben"

 

(Foto/ Text: ossi) Am Sonntag, 11. Mai 2014 erhielten in der Mintrachinger Filial-Kirche St. Margaret sieben Jungen und zwei Mädchen die Erstkommunion, den Sonntag danach feierten sieben Jungen und elf Mädchen in der Pfarrkirche St. Franziskus von Asissi.

Weiterlesen: Erstkommunion in St. Margaret und St. Franziskus
 

Neu eingeweihter Gedenkstein im Fürholzer Wald

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 18. Mai 2014

In Erinnerung
an den abgeschossenen deutschen Piloten Kurt Schmidt

(Text/Fotos: wi) - Im April 1944, vor ziemlich genau 70 Jahren, wurde der erst 19-jährige deutsche Flugzeugführer Kurt Schmidt durch alliierte Abfangjäger abgeschossen und stürzte in ein Waldstück zwischen Fürholzen und Massenhausen ab. Genau an der Absturzstelle wurde am 17. Mai 2014 unter großer Anteilnahme der Vereine und Bevölkerung ein Gedenkstein an den jungen Piloten feierlich eingeweiht, dessen Schicksal sich erst im letzten Jahr geklärt hatte.

 

Weiterlesen: Neu eingeweihter Gedenkstein im Fürholzer Wald
 

„Ich hätte niemals gedacht, dass ich 90 Jahre werde…“

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 15. Mai 2014

Waltraud Flach über ihren Ehrentag

(Text/Foto: ys) Heutzutage gar nicht mehr so leicht, 90 Jahre alt zu werden. Bei den ganzen Krankheiten, die mittlerweile fast jeder in diesem Alter hat. Obwohl es doch heißt, die Menschen werden immer älter. Und wenn man erst einmal in dieses Alter kommt, nehmen die meisten kaum noch etwas von ihrer Umwelt wahr. So allerdings nicht Waltraud Flach. Die rüstige Rentnerin ist geistig noch total fit. Und das, wo sie vor kurzem noch unter Darmkrebs litt. „Von Krebs keine Spur mehr, die Ärzte konnten alle Metastasen entfernen." berichtete einziger Sohn Peter Kachler aus Eching, 65 Jahre. Und auch Enkelin Steffi Hildebrandt, 35 Jahre, kommt ihre Oma regelmäßig mit den 2 Urenkeln Nicolas, 6 Jahre, und Timo, 4 Jahre, im Seniorenzentrum in Neufahrn besuchen. „Meine Urenkel halten mich ganz schön auf Trapp..." erzählte Waltraud Flach, während die beiden Kinder durch den Raum tobten. Familie Hildebrandt wohnt in Dietersheim und hat es dadurch nicht weit, die 90-Jährige gelegentlich zu besuchen.

Weiterlesen: „Ich hätte niemals gedacht, dass ich 90 Jahre werde…“
 

Sommerliche Maidult in Neufahrn

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 15. Mai 2014

Mit allerhand Attraktionen bei sommerlichen Temperaturen

(Text/Foto: ys) Unterhaltung und Spaß für die ganze Familie bot die Maidult auf dem Rathausplatz. Bei sommerlichen Temperaturen mit strahlend blauem Himmel waren die Geschäfte am Sonntag des 4. Mai von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Die Dult im Zentrum Neufahrns begann bereits um 11 Uhr und lud alle Besucher zum Bummeln und verweilen ein.

Weiterlesen: Sommerliche Maidult in Neufahrn
 

21 Mal Edelmetall für den SV‘77 Neufahrn beim MSV München

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 13. Mai 2014

(Text/Foto: ne) Am 3. und 4. Mai 2014 lud der Männerschwimmverein München die Neufahrner zum 19. Internationalen Nachwuchsschwimmfest ein. Ein Wettkampf zu dem Schwimmer aus der Schweiz anreisen. An zwei langen aber sehr erfolgreichen Tagen konnten die Schimmer Rekorde und Edelmetall sammeln.

Weiterlesen: 21 Mal Edelmetall für den SV‘77 Neufahrn beim MSV München
 

Neufahrner rocken Neufahrn

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 13. Mai 2014

(Text: ne) Anlässlich der Maidult 2014 gab die Rock'n Roll und Countryband "THE SOUND HUNTERS" ‎ihr Debüt.

Die neue Formation um den Neufahrner Saenger und Gitarristen "Charly Balcony" besteht in dieser Form seit Januar 2014.

Weiterlesen: Neufahrner rocken Neufahrn
 

28 Meter in einer Stunde

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 05. Mai 2014

Neuer Baum der Maibaumfreunde Giggenhausen steht

(Foto/Text: ossi) Kaiserwetter und Freibier! Allein das waren schon Gründe genug für einen Ausflug nach Giggenhausen. Das ganze Dorf war auf den Beinen, um die Maibaumlose Zeit zu beenden. Nach einer Stunde war es dann geschafft und das 28 Meter lange Prachtstück steht,- und zwar (fast) gerade.

Weiterlesen: 28 Meter in einer Stunde
 

Mai, ist des schee – Maibäume & Maifeste zu Beginn des sonnigen Wonnemonats Mai

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 01. Mai 2014

(Text/Fotos: wi)- Offensichtlich besitzt das schöne Bayernland einen besonders guten Draht zu Petrus! Entgegen aller schlechten Wettervorhersagen zeigte sich der 1. Mai heuer zunehmend von seiner freundlichen Seite. Unterm erst grauen, dann aber weißblauen Frühlingshimmel stand am „Tag der Arbeit" traditionell das Aufstellen der Maibäume an – und ist das wiederkehrende Lokalereignis zu Beginn des Wonnemonats Mai. In der Gemeinde Neufahrn schmücken jetzt wieder allerorten Maibäume die Orts-und Dorfplätze und zeigen, dass hier überliefertes Brauchtum zu Hause ist.

 

Weiterlesen: Mai, ist des schee – Maibäume & Maifeste zu Beginn des sonnigen Wonnemonats Mai
 

Jahreshauptversammlung KSV Neufahrn

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 14. April 2014

Mit der Zeit gehen:
Krieger- und Soldatenverein Neufahrn offen für jeden

(Text/Foto: wi) „Unser Verein ist offen für jeden, also auch für Frauen“, gab Norbert Hörpel als Erster Vorstand bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 6. April 2014 ein klares Votum auch für weibliche Mitglieder aus. Nicht aufgenommen können laut Satzung Kriegsdienstverweiger und Zivildienstleister.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung KSV Neufahrn
 

„Verloren Heimat, gewonnene Heimat – Von Nyomja nach Neufahrn“

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 21. März 2014

Ein Vortrag des Heimat- und Geschichtsvereins von Ernest Lang und Fridolin Lang

(Text/Foto: ys) Der Heimat- und Geschichtsverein Neufahrn lud am 20. März 2014 ins Maisberger zu einem historischen Vortrag über Flüchtlinge aus Ungarn ein. Ernest Lang, Redaktionsleiter des Bayerischen Rundfunks und Cousin von Flüchtling Fridolin Lang, leitete an dem Abend die Gespräche zwischen Besuchern und Rednern. Fridolin Lang, Ungarndeutscher aus Nyomja, erzählte in seinem Vortrag über die Flucht zusammen mit seiner Familie Ende des zweiten Weltkrieges. Seine Erinnerungen hat er bereits selber in einem Buch festgehalten, eine Vorlesung daraus hätte an diesem Abend allerdings den Zeitplan gesprengt. So entstand die Idee auf einen einfachen Vortrag vor vielen anderen Ungarndeutschen in Neufahrn.

Weiterlesen: „Verloren Heimat, gewonnene Heimat – Von Nyomja nach Neufahrn“
 

Männer, Flaschen, Sensationen“

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 19. März 2014

Das GlasBlasSing Quintett als Kulturtermin im OMG

(Text/Foto: ys) Als „Kulturereignis" bezeichnete Bürgermeisterkandidatin und Kulturreferentin Christa Kürzinger-Probst diesen Abend in ihrer Begrüßungsrede. Hierbei handelte es sich um Europas Flaschenmusik-Marktführer Nummer eins: das „GlasBlasSing Quintett". Wie der Name bereits verrät, fünf Männer in bunten Hemden nutzen Flaschen aller Art dazu, ihr musikalisches Können unter Beweis zu stellen. Ob Plastik oder Glas, Groß oder Klein, jede Flasche wird als Musikinstrument „recycelt". Und ob man es sich vorstellen mag oder nicht, es klingt tatsächlich nach Musik. Sehr unterhaltsam werden die „Flaschentöne" umgesetzt und natürlich auch gekonnt gesanglich unterstützt. „Klimpernd, kloppend, ploppend und blasend" werden die Flaschen genutzt, ganz getreu dem Motto der Fünf: „Es gibt nüscht Jutet, außer man tutet!"

Weiterlesen: Männer, Flaschen, Sensationen“
 

Paddy’s Night Out

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 17. März 2014

"Irish Folk Festival" in Neufahrn mit Stargast „JONNY LOGAN" – The Irish Connection, Paul Daly Band und Greensleeves

(Text/Foto: ne) Die Aula im Oskar-Maria-Graf Gymnasium erstrahlte in den irischen Nationalfarben grün, weiß und orange als Kulturreferentin Christa Kürzinger zusammen mit Paul Daly von der gleichnamigen Band zum Irish Folk Festival einlud. Das Publikum feierte zusammen mit den Künstlern den St. Patrick´s Day, den Schutzpatron Irlands.

Weiterlesen: Paddy’s Night Out
 

Lesenacht im „Magischen Baumhaus“

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 13. März 2014

(Text/Foto: ne) 22 Abenteurer fanden sich zur 13. Lesenacht am Freitag, 07.02.14 im magischen Baumhaus der Gemeindebibliothek Neufahrn ein. In Anlehnung an die bekannte Kinderbuchreihe „Das magische Baumhaus" von Mary Pope Osborne legten die Kinder ihre Prüfung zum Meisterbibliothekar, zur Meisterbibliothekarin ab. Nur so dürfen sie der Magierin und Meisterbibliothekarin Morgan, die das magische Baumhaus errichtet hat, helfen Bücher aus verschiedenen Zeiten und von verschiedenen Orten für die Bibliothek in Camelot zu sammeln.

Weiterlesen: Lesenacht im „Magischen Baumhaus“
 

Prinzessinnen, Pilze, Polonaise

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 25. Februar 2014

Großer Kindermaskenball der Narhalla Heidechia

 (Text/ Foto: ossi) Wenn Darth Vader mit Luke Skywalker kämpft, Batman und Spidermann mit Prinzessinnen Polonaise tanzen, dann ist Fasching! Die Narrhalla Heidechia e.V. Eching und Neufahrn lud am Sonntag, 23. Februar, zum großen Kindermaskenball ins Oskar-Maria-Graf Gymnasium in Neufahrn. Es gab ein buntes Rahmenprogramm mit Spielen, viel Musik und einigen Überraschungen.

Weiterlesen: Prinzessinnen, Pilze, Polonaise
 

Faschingsball der katholischen Landjugend Neufahrn

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 24. Februar 2014

(Text/Foto: ys) Einmal im Jahr veranstaltet die Landjugend in Neufahrn einen Faschingsball, auch dieses Jahr wieder im Franziskussaal. Musikalisch unterhalten wurden die Besucher von der Band „Sunny Side", die auch schon letztes Jahr von der Landjugend gebucht worden ist. Mit dem ersten Lied des Abends zog es auch schon die meisten der anwesenden Gäste auf die Tanzfläche.

Weiterlesen: Faschingsball der katholischen Landjugend Neufahrn
 

Gefahren des Mobilfunks ausführlich erklärt

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 24. Februar 2014

(Text: ne/Foto: bh) Den Nerv der Zeit getroffen hatten die Organisatoren zum Frau Kogler mit einer Veranstaltung im Hotel Gumberger. Dieter Kugler referierte dort über das Thema „Belastung durch Mobilkommunikation" – und das Ganze war mit ungefähr 60 Teilnehmern bestens besucht. Im Vortrag ging der Referent Dieter Kugler mit vielen Beispielen auf die stürmische Entwicklung der Mobilfunktechnik in den letzten 20 Jahren ein. Neben den selbstverständlich auch positiven Seiten des Mobilfunks, hauptsächlich im beruflichen Bereich, wurden auch die Schattenseiten in Bezug auf gesundheitliche Störungen deutlich angesprochen.

Weiterlesen: Gefahren des Mobilfunks ausführlich erklärt
 

Episches Theater der Q12 bei der Aufführung der Dreigroschenoper

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 24. Februar 2014

(Text/Foto: bh) Eine tolle Vorstellung lieferten die Schülerinnen und Schüler der Q12 in der Aula ihres Oskar-Maria-Graf-Gymnasiums ab. Sie zeigten dort eine tolle Interpretation der Dreigroschenoper von Berthold Brecht und wurden dafür an zwei Abenden von einem großen Publikum mit tosendem Applaus belohnt.

Weiterlesen: Episches Theater der Q12 bei der Aufführung der Dreigroschenoper
 

Nach 140 Jahren erste Frau

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 17. Februar 2014

Jahreshauptversammlung der FFW Giggenhausen

- „Ü 40-Übung" und Vereinsgründung

 

(Text/ Foto: ossi)   Am vergangenen Samstag trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Giggenhausen zu ihrer Jahreshauptversammlung im „Metzgerwirt". Dabei ging es nicht nur darum auf das Jahr 2013 zurückzublicken, sondern die Ortsteil-Feuerwehr mit einer geplanten Vereinsgründung auch fit für die Zukunft zu machen.

Weiterlesen: Nach 140 Jahren erste Frau
 

Walzer-Krimi-Karneval - Buntes Programm beim 34. Schwarz-Weiss-Ball der CSU Neufahrn

Kategorie: Veranstaltungen
Veröffentlicht: 09. Februar 2014

(Text/Foto:kkj) Im Jahr seines 50. Geburtstages organisierte der CSU Ortsverband einen Schwarz-Weiß-Ball, der mit vielen bunten Programmhighlights gespickt war. Nach der Begrüßung durch den Ortsvorsitzenden Oskar Dernitzky und der Vorsitzenden der Jungen Union, Alexandra Rübenthal, eröffneten Kulturreferentin und Bürgermeisterkandidatin, Christa Kürzinger-Probst und der 2. Bürgermeister, Hans Mayer den Ball mit einem Walzer.

Weiterlesen: Walzer-Krimi-Karneval - Buntes Programm beim 34. Schwarz-Weiss-Ball der CSU Neufahrn
 

Seite 2 von 2


Warning: Illegal string offset 'active' in /homepages/u71129/web6/web/templates/youmagazine/html/pagination.php on line 124

Warning: Illegal string offset 'active' in /homepages/u71129/web6/web/templates/youmagazine/html/pagination.php on line 130

Warning: Illegal string offset 'active' in /homepages/u71129/web6/web/templates/youmagazine/html/pagination.php on line 124

Warning: Illegal string offset 'active' in /homepages/u71129/web6/web/templates/youmagazine/html/pagination.php on line 130
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok