lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Frischer Fisch auf den Tisch – beim Neufahrner Fischerfest

Kategorie: Veranstaltungen Veröffentlicht: 21. Juni 2015

Fisch-Variationen und mehr

(Text/Fotos: wi) - Neben ihrer Hauptaufgabe, der Bewirtschaftung der drei Gewässer Galgenbachweiher, Mühl- und Surfsee, bewirtschaften die Físcherfreunde Neufahrn e.V. auch jährlich ihr beliebtes, traditionelles Fischerfest, das heuer erstmals am Volksfestplatz stattfand, und bereichern damit den Veranstaltungskalender im Gemeindegebiet.
Am Samstag und Sonntag den 20. und 21. Juni war es wieder einmal soweit und viele Gäste statteten dem gemütlichen Lokalereignis ihren Besuch ab.

Die Gastgeber um Vorsitzenden Georg Grillenbeck hätten sich zwar etwas wärmeres und vor allen Dingen trockeneres Wetter gewünscht. Aber darauf hat man ja bekanntlich keinen Einfluss – und zum Glück gibt es ja das weißblaue Bierzelt, in dem es sich auch gut essen, trinken – und ratschen lässt, insbesondere am Sonntag beim Frühschoppen. Und immer einmal wieder blinzelte auch kurz die Sonne hervor – da füllten sich die Tische im Freien. Im einheitlich wasserblauen
Zwei Tage lang also war das Fischerfest wieder einmal ein familienfreundliches Ziel, moderate Preise inklusive. Da konnte schon mal die eine oder andere Küche kalt bleiben bei so viel köstlicher und fangfrischer Auswahl vom Steckerlfisch in Gestalt von Forelle, Lachsforelle oder Makrele, über frischen Räucherfisch bis zur Fischsemmel. Und weil Fisch bekanntlich ja schwimmen muss, gab's dazu auch je nach Gusto Bier, Erfrischungsgetränke oder auch einen schönen Schoppen Wein. Doch damit nicht genug: auf der Speisekarte standen weitere Biergartenschmankerl von der Bratwurst und Brezen übers Grillfleisch mit Kraut- oder Kartoffelsalat bis zum Obatzten. Auch die gastfreundlichen „Fischerfrauen" trugen mit selbstgebackenen Kuchen und Torten aus heimischer Küche zur leckeren, kulinarischen Vielfalt bei.
Im nächsten Jahr übrigens steht bei den Fischerfreunden Neufahrn e.V. ein rundes Jubiläum an: der im Jahr 1996 gegründete Verein kann 20. Geburtstag feiern: Man darf gespannt sein, was sich die Neufahrner Fischer dazu einfallen lassen.
Fischerfest Gruppenfoto
Köstliche Fisch-Varianten im Angebot hatten als gute Gastgeber die „Räucher- und Steckerlfisch-Spezialisten" in ihren einheitlich wasserblauen Shirts, rechts Vereinsvorsitzender Georg Grillenbeck.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok