lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Jahreshauptversammlung des SV’77

Kategorie: Sport Veröffentlicht: 03. März 2019

Nach acht Jahren als 1. Vorstand: Michael Alt stellt Amt zur Verfügung

Dieser Abend war vor allem dem Dank gewidmet: Dank an die Verantwortlichen, die während des vergangenen Jahres Veranstaltungen organisiert und begleitet hatten, Dank an Trainerinnen und Trainer, die Kinder und Jugendliche sowohl an den Schwimmsport heranführten, sie aber auch zu großen Leistungen motivieren konnten. Dank an die Kampfrichter für ihren Einsatz und die Hilfe bei den Wettkämpfen. Dank an die Gemeinde, die den Verein unterstützt und immer wieder zeigt, dass der SV‘77 eine wichtige Rolle im sportlichen Leben der Gemeinde spielt. Und natürlich Dank an alle Mitglieder des Vereins für ihre fleißige Beteiligung.

Der Dank ging aber vor allem an den scheidenden Vorstand Michael Alt für sein unermüdliches Engagement, der nach acht Jahren als Vorsitzender aus beruflichen Gründen sein Amt zur Verfügung stellte.

In seinem Bericht zur Jahreshauptversammlung am 27. Februar schaute Michael Alt noch einmal auf viele interessante Ereignisse zurück, darunter auch auf die Sportwoche in Burghausen. Sein Blick in die Zukunft zeigt wieder eine Sportwoche, dieses Mal in Cattolica/Italien, die allerdings mit 36 Teilnehmern bereits ausgebucht ist.

Sportwartin Waltraud Allebrodt konnte ebenfalls viele Veranstaltungen aufzählen, darunter Kreis-, Oberbayrische und Bayerische Meisterschaften. Auch bei internationalen Wettkämpfen wurde gestartet. Auf allen Ebenen wurden sehr gute Leistungen gezeigt und zahlreiche SV‘77-Schwimmerinnen und Schwimmer landeten auf dem Treppchen.

Doch nicht nur im Wasser ist der SV aktiv. Viele unterschiedliche Aktivitäten zeigen ein lebendiges Vereinsleben. Vom Filmabend über einen Skitag, vom Ausflug in den Kletterwald bis zum Grillfest war alles Mögliche geboten. Jugendwart Markus Kaitschick berichtete außerdem von der Jugendsprecherwahl im Oktober 2018, bei der für die Mädchen Nadia Schuster (1. Jugendsprecherin) und Jasmin Kaitschick (2. Jugendsprecherin) gewählt wurden. Die Jungs werden vertreten von Levon Satzger (1. Jugendsprecher) und Konstantin Bergt (2. Jugendsprecher).

Der Verein hat derzeit 312 Mitglieder (davon rund zwei Drittel Jugendliche), von denen manche bereits seit vielen Jahren dabei sind. Leider waren nur wenige derjenigen anwesend, die für ihre langjährige Treue zum Verein geehrt werden sollten. Umso mehr Beifall gab es für die sechs, die gekommen waren.

sv77 jhv2019 1

Für langjährige Treue zum SV'77 wurden geehrt: (v.li) Hans Haslinger (30 J.), Corinna Zoltner (10 J.), Andreas Güll (10 J.), Karin Schneider (30 J.), Gudrun Güll ((10 J.) und Elke Isola (20 J.)

Für die anschließende Wahl des Vorstands war man gut vorbereitet, denn für jedes frei werdende Amt stand bereits ein Kandidat, eine Kandidatin zur Verfügung. Und da es für niemand eine Gegenstimme gab, konnte die Neuwahl schnell abgewickelt werden. Der neue Vereinsausschuss setzt sich wie folgt zusammen: 1. Vorstand Markus Kaitschick, 2. Vorstand Florian Speyerer, Kassenwartin Katja Rudzki, 1. Trainerin Angela Mansmann, Sportwart Waltraud Allebrodt, Schriftführerin Yvonne Kauerauf. Neue Jugendwartin ist Jennifer Alt.

sv77 jhv2019 2

Die neue Vorstandschaft: (v.li) Markus Kaitschick (1. Vorstand), Florian Speyerer (2. Vorstand), Katja Rudzki (Kassenwartin), Angela Mansmann (1. Trainerin), Waltraud Allebrodt (Sportwartin), Yvonne Kauerauf (Schriftführerin)

Eine vorgeschlagene Satzungsänderung, die im Hinblick auf das neue Datenschutzgesetz erforderlich war, wurde einstimmig angenommen.

Da keine Anträge eingegangen waren, konnte der bisherige 1. Vorstand Michael Alt zu einer letzten „Amtshandlung“ schreiten: Ganz buchstäblich übergab er die Fäden, die er acht Jahre in der Hand gehalten hatte, an seinen Nachfolger Markus Kaitschick und wünschte ihm alles Gute für seine neue Aufgabe.

Für Sie berichtete Maria Schultz.

 

Die neue Vorstandschaft des SV’77 Neufahrn e.V.:

1. Vorstand Markus Kaitschick

2. Vorstand Florian Speyerer

Kassenwartin Katja Rudzki

1. Trainerin Angela Mansmann

Sportwartin Waltraud Allebrodt

Schriftführerin Yvonne Kauerauf

Jugendwartin Jennifer Alt

 

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft:

10 Jahre: Dr. Karola Börzsönyi, Andreas und Gudrun Güll, Jutta Hesse, Margarita Konorova, Aisling Moloney, Maxime Pillip, Philip Podlaski, Alexandra Ruoff-Mayr, Mathilda Storath, Corinna Zoltner

20 Jahre: Stefan Dichtl, Elke Isola

30 Jahre: Johann und Roman Haslinger, Marisa Mayer, Gerhard Michels, Karin und Vroni Schneider, Kathrin Steib

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok