lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Neuer Vorstand mit erfahrener Mannschaft

Kategorie: Sport Veröffentlicht: 26. Juli 2017

Neuwahlen beim FC Mintraching

Der Plan war eigentlich ganz anders. In der Jahreshauptversammlung vom 12. März hätte zwar eine neue Vorstandschaft gewählt werden müssen. Mit Rücksicht auf die bereits angelaufenen Vorbereitungen für die 50-Jahr-Feier hatte sich die damalige Vorstandschaft mit Oskar Dernitzky als 1. Vorsitzenden jedoch bereiterklärt, sich noch einmal zur Wahl zu stellen. Bedingung war dabei, dass nach der Jubiläumsfeier in einer außerordentlichen Mitgliedsversammlung neu gewählt wird.

Nicht vorauszusehen war zu diesem Zeitpunkt allerdings, dass Oskar Dernitzky Anfang Juni seine Vorstandskollegen per Mail wissen ließ, dass er aus beruflichen Gründen ab sofort nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Zum Glück konnte dank einem engagierten Restteam die Feier trotzdem organisiert und mit großem Erfolg gestemmt werden

Am 23. Juli fand dann wie geplant die außerordentliche Mitgliederversammlung statt, deren wichtigster Tagesordnungspunkt die Wahl des neuen Vorstands war. Da es keine Gegenkandidaten gab, lief allesl schnell und unkompliziert ab. Neuer 1. Vorstand ist Goekhan Tam. Als seinen Stellvertreter und 2. Vorstand hat er den bisherigen 2. Schriftführer Bernhard Mühlberg vorgeschlagen. Mario Busch war und ist 1. Schriftführer. Christoph Juratha, bisher 2. Vorstand, sprang ohne zu Zögern ein und übernahm das frei gewordene Amt des 2. Schriftführers. Damit hat der FC Mintraching nun eine Vorstandschaft, die gelassen in die Zukunft blicken kann. Dass sich der neue 1. Vorstand mit einem sehr erfahrenen Team umgeben hat, ist dabei sicher eine gute Voraussetzung.

fc mintraching juli2017

Die neue Vorstandschaft des FC Mintraching: (v.l.) Vn links: Mario Busch (1. Schriftführer), Christoph Juratha (2. Schriftführer), Bernhard Mühlberg (2. Vorstand), Goekhan „Gogo“ Tam (1. Vorstand) und Jochen Schmitt (Kassier)

Foto: FC Mintraching

Der neue 1. Vorstand Goekhan Tam, „Gogo“, hat mit seiner Mannschaft bereits zumindest einen Plan gefasst. Man will ein jährliches Sommerfest abhalten, dessen Rahmen das Innozenz-Graf-Fußballturnier bilden soll (Innozenz-Graf war eines der Gründungsmitglieder des FC Mintraching). „Dies soll“, so der 2. Vorstand Bernhard Mühlberg, „Vereinsmitgliedern und Mintrachinger Bürgern eine Gelegenheit bieten, sich beim gemütlichen Beisammensein näher kennen zu lernen.

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok