lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Starker Auftritt der U-11-Junioren des SC Massenhausen / Team Isar-Moos:

Kategorie: Sport Veröffentlicht: 06. März 2015

Nach Super-Hallenspielrunde

unter den besten Zehn von über 700 Teams

(Text: wi/Fotos:ee ) Als starkes Team, ja sogar als die spielstärkste Mannschaft des Kreises Freising haben sich in der Hallenspielrunde des Oberbayrischen Fußballverbandes die E-Junioren des SC Massenhausen / Team Isar-Moos herauskristallisiert.  Bei insgesamt 15 Spielen im Verlauf der Turniere überzeugten die Schützlinge des Trainergespanns Stefan Festbaum und Tom Kratzl mit 11 Siegen, 2 Unentschieden und verloren nur zweimal, hiervon einmal im Elfmeterschießen. Eine wahrlich beachtliche Statistik!  Gekrönt wurde diese tolle Leistung mit der „Quali“ zu den Oberbayrischen Hallenmeisterschaften der U11-Junioren am 22. Februar in Feldkirchen/Westerham, wo die zehn besten von über 700 (!) Juniorenteams um den Titel des Bezirksmeisters kämpften. Gegen die Teams mit den „großen“ Namen wie TSV 1860 Rosenheim, SV Wacker Burghausen (2. Sieger) oder den SC Fürstenfeldbruck (Gewinner) freilich hatten die relativ unerfahrenen, tapfer kämpfenden heimischen Nachwuchskicker (noch !) keine reelle Chance und beendeten den Wettkampf zusammen mit den weiteren in der Vorrunde ausgeschiedenen Teams als fünfter Sieger. Begleitet und engagiert unterstützt wurde das Team von einer rund 70 Mann (und Frau) starken Fangemeinde, die in einem eigens gecharterten Reisebus und einigen PKWs  an den Ort des Geschehens mitgereist war.

U11-Junioren SC Massenhausen-erfolgreich 2

Keine Frage, der Weg des SC Massenhausen / Team Isar-Moos zu den oberbayerischen Meisterschaften war lang – und spannend. (Ge-)wichtige „Zwischenstationen“ bei diesen Turnieren war ein überraschender zweiter Platz in der Qualifikation zu den Hallenkreismeisterschaften am 7. Dezember 2014 in Nandlstadt, gefolgt vom  Gewinn der Meisterschaft des Kreises Freising nur eine Woche später am 14. Dezember  sowie ein zweiter Platz bei der Endrunde des Spielkreises Donau / Isar am 25.  in Altenerding.

Festbaum und Kratzl ebenso wie die Fans können ein positives Fazit ziehen, denn die Spielrunde und auch der Auftritt bei den „Oberbayrischen“ waren tolle Erfahrungen für die fußballbegeisterten Kids des  SC Massenhausen / Team Isar-Moos. Und als schöner, nachträglicher  Lohn für ihre Super-Leistung sind sie als Titelverteidiger automatisch für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaften in der Saison 2015/2016 qualifiziert.

U11-Junioren SC Massenhausen-erfolgreich

Des Weiteren erhoffen sich die beiden Coachs weitere Fortschritte  für die kommende Freiluftsaison und setzen zuversichtlich darauf, dass mit diesem Motivationsschub auch im Frühjahr auf dem Rasen weitere Erfolge eingefahren und mit den zahlreichen Fans gefeiert werden können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok