lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Königsschießen beim SV Kleeblatt Neufahrn

Kategorie: Sport Veröffentlicht: 09. April 2014

(Text/Foto: ne) Am Samstag den 15.03.2014 wurde beim SV Kleeblatt Neufahrn der neue Schützenkönig ausgeschossen. Dieses Jahr gab es erstmals bei den kleinen Lichtgewehrschützen für den 2. Platz eine Kette aus Wiener und für den 3. Platz eine Kette aus großen Salzbrezen. Neue Lichtgewehrkönigin wurde Isabella Elbe. Sie erhielt eine Kette aus kleinen Gummibärenpäckchen. Den 2. Platz belegte Celin Lüdke gefolgt von David Veith.

Die bisher amtierende Jugendschützenkönigin Marika Modlmeier konnte mit ihrem 139 Teiler die Königswürde nicht verteidigen. Die Königswürde konnte sich Julian Späthling mit einem 71 Teiler sichern. Brezenkönig wurde Tobias Kloiber mit einem 200 Teiler.

Den Jugendwanderpokal gewann der Bruder des neuen Jugendschützenkönigs Marcel Späthling. Mama Späthling war sichtlich begeistert.

Bei den Erwachsenen wurde dieses Jahr erstmals ein Sonderpreis für die beste Serie bei der Königsscheibe ausgeschossen. Klaus Piotter stiftete als Preis ein Set zum selber Bier brauen. Dies hätte er sich sogar selber wieder holen können, denn mit seiner beachtlichen 99er Serie wäre der Sonderpreis an ihn gegangen. Der Stifter wollte aber gerne jemand anderem die Freude gönnen und somit wurde Georg Neuner mit seiner 96er Serie zum Bierbrauer ernannt. Thomas Zombori stiftete als bisher amtierender Schützenkönig eine Scheibe, welche Beatrice Jäger mit einem 205 Teiler gewann.

Bei den Erwachsenen ging es dieses Jahr extrem knapp zu beim Erreichen der Königswürde. Mit einem 32 Teiler wurde Beatrice Jäger die neue Schützenkönigin des SV Kleeblatt Neufahrn. Wurstkönig wurde Horst Wagner mit einem 46 Teiler knapp gefolgt von Paul Ballog mit einem 48 Teiler.

lichtgewehr 414

v.l.n.r. Thomas Zombori, Celin Lüdtke, Isabella Elbe, David Veith und Thomas Modlmeier

 

jugend 414

v.l.n.r. Thomas Zombori, Tobias Kloiber, Julian Späthling, Marika Modlmeier und Thomas Modlmeier

 

erwachsene 414

v.l.n.r. Paul Ballog, Beatrice Jäger und Horst Wagner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok