lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Erneuerung der SPD - ein Thema, das die Mitglieder bewegt

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 27. April 2018

Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Neufahrn

Zwar fand ausgerechnet an diesem Abend das Halbfinale der UEFA Champion League statt. Aber trotz FC Bayern-Spiel kam eine Reihe von Interessierten am 25. April zur öffentlichen Mitgliederversammlung der SPD Neufahrn in den Gasthof Maisberger. Auf der Tagesordnung stand die Wahl der Delegierten für die Europakonferenz im Unterbezirk Freising.

Weiterlesen: Erneuerung der SPD - ein Thema, das die Mitglieder bewegt
 

Rückblick auf ein aktives Jahr in der CSU

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 18. April 2018

Jahreshauptversammlung des Ortsverbands Neufahrn

Eine umfangreiche Tagesordnung erwartete die rund 30 Gäste, die am 16. April zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des CSU Ortsvereins Neufahrn in den Gasthof Gumberger gekommen waren.

Weiterlesen: Rückblick auf ein aktives Jahr in der CSU
 

Grundeinkommen für alle: Sinnvoll? Gerecht? Finanzierbar?

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 02. September 2017

SPD Neufahrn lädt ein zur Diskussion über ein spannendes Thema

Was bedeutet das eigentlich: „bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)?“ Was würde sich dadurch ändern? Wäre das gerecht? Wie soll man das finanzieren? Wie könnte man das umsetzen?

Weiterlesen: Grundeinkommen für alle: Sinnvoll? Gerecht? Finanzierbar?
 

Sicherheit – ein Grundrecht

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 03. August 2017

CSU-Podiumsdiskussion mit hochkarätigen Gästen

Ein heißes Thema an einem heißen Abend: Auf Einladung des CSU-Ortsvereins Neufahrn hatten sich am 2. August Erich Irlstorfer, MdB, Dr. Florian Hermann, MdL, Hermann Eschenbecher, der seit Jahresbeginn die Neufahrner Polizeiinspektion leitet, und Ludwig Huber, Geschäftsführer der Huber Schließtechnik GmbH, Freising, zu einer Podiumsdiskussion über „Sicherheit – im Privaten und in der Öffentlichkeit“ eingefunden. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen war der Saal im Gasthof Gumberger mit rund 40 Gästen gut besetzt.

Weiterlesen: Sicherheit – ein Grundrecht
 

Halbzeit für Bürgermeister Franz Heilmeier

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 20. Mai 2017

Drei Jahre im Amt – Fazit und Perspektiven

Drei Jahre als Bürgermeister hat er hinter und weitere drei vor sich. Ein guter Zeitpunkt, findet Franz Heilmeier, um Zwischenbilanz zu ziehen. Viel wurde seiner Meinung nach bereits geschafft, aber nach wie vor stehen zahlreiche große Aufgaben an, die entweder geplant oder bereits am Laufen sind.

Weiterlesen: Halbzeit für Bürgermeister Franz Heilmeier
 

Aus dem Gemeinderat

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 25. April 2017

Sitzung vom 24. April 2017

Eine umfangreiche Tagesordnung wartete am 24. April auf die Mitglieder des Neufahrner Gemeinderats. Zwar wurden die einzelnen Punkte eingehend diskutiert, am Ende konnten aber jeweils einstimmige Beschlüsse gefasst werden.

Weiterlesen: Aus dem Gemeinderat
 

Bezahlbarer Wohnraum in Neufahrn

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 18. November 2016

Die Weichen sind gestellt.

Nach konstruktiven Debatten und guter Vorarbeit im Haus, so Bürgermeister Franz Heilmeier, hat der Gemeinderat eine wichtige Entscheidung für die künftige Gemeindeentwicklung getroffen und zukunftsweisende Beschlüsse für die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum gefasst.

Weiterlesen: Bezahlbarer Wohnraum in Neufahrn
 

„Man kann auch mit 50 noch gut aussehen.“

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 18. Oktober 2015

Ein halbes Jahrhundert SPD-Ortsverein Neufahrn

Als vor 50 Jahren im damaligen Café Hepting die Gründungsveranstaltung für den SPD-Ortsverein stattfand, war Neufahrn noch ein überschaubares Dorf und keiner ahnte, was auf die kleine Gemeinde in den kommenden Jahren alles zukommen wird.

Weiterlesen: „Man kann auch mit 50 noch gut aussehen.“
 

Ein Abend voller Magie mit beeindruckenden Illusionen und spektakulären Inszenierungen

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 14. Juni 2015

Die Zauberer-Gala anlässlich des 50jährigen Jubiläums der SPD Neufahrn

Es musste  wohl  Magie sein, wenn über hundert Menschen mit teils offenem Mund wie hypnotisiert auf die Bühne starrten, um bloß keine Fingerbewegung der Zauberer zu verpassen. Die Gala der Zauberkünstler „Collin and Friends“  hatte diese Magie,  die einen so in den Bann zog.
Am Samstagabend, den 13.Juni, präsentierte die SPD Neufahrn anlässlich ihres 50jährigen Jubiläums sieben bekannte Zauberer aus Deutschland in der „Alten Halle“ des Bratpfand`l. Alle Plätze waren besetzt und jeder einzelne war sichtlich begeistert.

Weiterlesen: Ein Abend voller Magie mit beeindruckenden Illusionen und spektakulären Inszenierungen
 

Wohnen und leben in Neufahrn sollen sich alle leisten können.

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 28. Mai 2015

Jahreshauptversammlung der SPD Neufahrn am 27. Mai

(Text/Fotos: mas) Zwar war der Termin nicht an einem Fußballabend, aber dafür in den Pfingstferien, so dass der Zuhörerkreis überschaubar war, der sich zur Jahreshauptversammlung der SPD Neufahrn am 27. Mai im Gasthof Maisberger einfand.

Weiterlesen: Wohnen und leben in Neufahrn sollen sich alle leisten können.
 

Eine wichtige Gruppe im politischen Leben Neufahrns

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 03. April 2015

Jahreshauptversammlung BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN am 1. April

(Text/Foto: mas) „Neufahrn wird bunter, lebenswerter und schöner werden. Dazu möchte ich beitragen!“ Damit stellte sich Manuela Aigner als Kandidatin für die Nachwahl der Ortssprecherin vor, die bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der GRÜNEN in Neufahrn anstand. “Die Verbindung zwischen Ortsverband und Fraktion ist wichtig“, so Ulrike Gietl, bisher neben Norbert Manhart Ortssprecherin, jetzt neu im Gemeinderat und inzwischen auch Integrationssprecherin. „Aber die Aufgaben sollten auf mehrere Schultern verteilt werden.“

Weiterlesen: Eine wichtige Gruppe im politischen Leben Neufahrns
 

Gut vorbereitet in die Gemeinderatssitzung

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 18. März 2015

Gut vorbereitet in die Gemeinderatssitzung

Beim allmonatlichen Grünen-Treff bespricht der Ortsverband Neufahrn aktuelle kommunalpolitische Themen

(Text/Foto: sh) Eine gute Positionierung der Parteiinteressen und ein einheitlicher Auftritt der Fraktion ist beim Ortsverband der Grünen Selbstverständlichkeit. Aus diesem Grund trifft man sich jeden Monat dienstags in der Woche vor den Gemeinderatssitzungen, um die aktuellen Themen des Ortsverbands zu diskutieren und die Tagesordnungspunkte der öffentlichen Gemeinderatssitzungen zu besprechen. Interessenten und Gäste sind hierbei übrigens stets willkommen; Ortssprecherin und Gemeinderätin Ulrike Gietl und alle anderen Fraktionsmitglieder – unter ihnen Bürgermeister Franz Heilmeier – freuen sich stets über interessierte Zuhörer, die ihre Meinung einbringen. Die Zahl der Anwesenden variiert von einem familiären Kreis von 8 Personen bis hin zu 35 Interessierten – das Nebenzimmer des Gasthofs Maisberger steht stets für alle zur Verfügung.

 

Weiterlesen: Gut vorbereitet in die Gemeinderatssitzung
 

Gutes Miteinander auch im Jahr 2015

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 11. Januar 2015

Gutes Miteinander auch im Jahr 2015

Der Ortsverband der Grünen beim Neujahrsempfang im Hotel Gumberger

 

(Text/Foto: sh) Schnell füllte sich der Saal im Hotel Gumberger an diesem Sonntagvormittag des 11. Januar, als der Ortsverband der Grünen bereits zum zweiten Neujahrsempfang einlud. „Nächstes Jahr darf ich dann schon von einer Tradition sprechen", so Ortssprecherin Ulrike Gietl zur Begrüßung.

Weiterlesen: Gutes Miteinander auch im Jahr 2015
 

Sachliche Politik, aber kein Schmusekurs: „Wir schieben auch weiterhin an!“

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 09. Januar 2015

Neujahrsempfang der Freien Wähler

(Text/Foto: mas) Am 8. Januar 2015 luden die Freien Wähler zum Neujahrsempfang in den Gasthof Gumberger ein. Nach der herzlichen Begrüßung durch Vorstand Heinz Unterholzner ergriff MdL Benno Zierer das Wort und hielt kurz Rückschau auf das vergangene Jahr.

Weiterlesen: Sachliche Politik, aber kein Schmusekurs: „Wir schieben auch weiterhin an!“
 

Ein Vierteljahrhundert Parteifreunde Freie Wähler e.V.

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 16. November 2014

Ein Vierteljahrhundert Parteifreunde Freie Wähler e.V.


Der Verein feierte 25 Jahre politisches und soziales Engagement in familiärer Atmosphäre

(Text/Foto: sh) Zu einem bayerischen Abend mit Festakt versammelten sich die Freien Wähler Neufahrn, um ihr Vereinsjubiläum zu feiern. Der Holzstadl auf dem Anwesen von Vereinsmitglied Sepp Brunner bildete den passenden Rahmen für den Abend, zu dem auch der bayerische Landtagsabgeordnete Benno Zierer sowie Manfred Pointner und Ehefrau Lissy Pleßl-Pointner eigens gekommen waren.

Weiterlesen: Ein Vierteljahrhundert Parteifreunde Freie Wähler e.V.
 

Lebhafte Diskussionen in Hetzenhausen

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 07. November 2014

Lebhafte Diskussionen in Hetzenhausen


Die erste von insgesamt fünf Teilbürgerversammlungen der Gemeinde Neufahrn stand ganz im Zeichen der ungelöster Probleme

(Text: sh) Bürgermeister Franz Heilmeier hatte sein Versprechen, in jeder der Teilgemeinden Neufahrns eine eigene Bürgerversammlung abzuhalten, wahr gemacht. Am 4.November fand im Landgasthof Hofmeier in Hetzenhausen der Auftakt der Versammlungsreihe statt. Der Gemeindechef sah sich zusammen mit Geschäftsführer Edmund Sczudlek, Bauamtsleiter Michael Schöfer sowie Kämmerer Hans Halbinger im Landgatshof Hofmeier dem Unmut der rund 50 anwesenden Bürger ausgesetzt.

Weiterlesen: Lebhafte Diskussionen in Hetzenhausen
 

Franz Heilmeier: Neufahrns 1. Bürgermeister zieht Bilanz nach 100 Tagen im Amt

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 20. August 2014

Keine arbeitsmäßige Schonzeit, aber gute Kultur des Miteinanders

(Text/Foto: sh) Seit exakt 111 Tagen ist Franz Heilmeier als neuer Bürgermeister im Amt, als er im Rahmen eines Pressegesprächs mit lokalen Journalisten seine erste Bilanz zieht. Dank der harmonischen Zusammenarbeit mit dem zweiten und dritten Bürgermeister Hans Mayer bzw. Thomas Seidenberger sowie mit den Gemeindereferenten sei ihm die Amtseinführung doch relativ leicht gefallen. In der konstituierenden Sitzung im Frühjahr hätten alle Beteiligten großen Wert auf ein konstruktives Miteinander gelegt. Im vergangenen April hatte es zwei Treffen mit allen Parteien und viele gemeinsam getragene Sitzungen gegeben. In Neufahrn war man ohne Blessuren aus dem Wahlkampf hervorgegangen und die von Heilmeier mit Spannung erwarteten ersten Tage nach seiner Amtseinführung seien gut abgelaufen. Dazu trage auch die konstruktive Zuarbeit der Verwaltung an den Gemeinderat bei.

Weiterlesen: Franz Heilmeier: Neufahrns 1. Bürgermeister zieht Bilanz nach 100 Tagen im Amt
 

Hans Mayer bleibt Vize auch unter Bürgermeister Franz Heilmeier

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 08. Mai 2014

(Text: bh) Nacn einem Unfall musste Neufahrns Bürgermeister Franz Heilmeier mit einem Gips am Arm die konstituierende Gemeinderatssitzung eröffnen. Davon ließ er sich aber nicht beirren und leitete seine Premierensitzung souverän. Er appellierte an die Räte, in Zukunft auf Disziplin zu achten und dass nicht jeder alles zu allem sagen möge.

Weiterlesen: Hans Mayer bleibt Vize auch unter Bürgermeister Franz Heilmeier
 

Franz Heilmeier neuer Bürgermeister von Neufahrn

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 30. März 2014

Heilmeier gewinnt Stichwahl gegen Seidenberger mit 59,01 Prozent

(Text/Foto: ossi) Nun steht er also fest, der neue Bürgermeister von Neufahrn: es ist der Grüne Franz Heilmeier, der sein Amt am 1. Mai antreten wird. Gewählt wurde er mit doch deutlichem Vorsprung vor seinem Herausvorderer Thomas Seidenberger von den Freien Wählern, der nur knapp 42 Prozent der Stimmen auf sich vereinen konnte.

Weiterlesen: Franz Heilmeier neuer Bürgermeister von Neufahrn
 

Freie Wähler lassen ordentlich Federn

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 19. März 2014

Neuer Gemeinderat in Neufahrn steht fest –

Gewinner: Bürger für Neufahrn und Grüne

(Text: ossi/ Foto: ys) Ordentlich Federn lassen müssen die Freien Wähler in Neufahrn. Statt der bisher neun Sitze im Gemeinderat wird die Partei künftig nur noch fünf Sitze haben. Nicht mehr dem Gemeinderat angehören werden demnach Stefan Jungmeier, Edeltraud Natterer, Wolfgang Rudzki und Heinz Unterholzner. Sicher dem Gemeinderat angehören werden der bisherige Fraktionssprecher Thomas Seidenberger, Josef Eschlwech, die bisherige Dritte Bürgermeisterin Stephanie Pflügler, Michael Rottenkolber und Alfred Oberlader, der sich trotz der massiven Stimmenverluste der Freien Wähler von Listenplatz elf auf Platz vier verbessern konnte. Sollte Thomas Seidenberger die Stichwahl zum Bürgermeister am 30. März gewinnen, wird Edgar Oberprieler in den Gemeinderat nachrücken. Die Freien Wähler verlieren auch den Status der stärksten Fraktion.

Weiterlesen: Freie Wähler lassen ordentlich Federn
 

Stichwahl in Neufahrn! Heilmeier vor Seidenberger

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 16. März 2014

(Text: ossi/ Foto:ys) Noch keinen neuen Bürgermeister gibt es auch in Neufahrn. Auch hier müssen die Kandidaten in eine zweite Runde! Mit 28,97% der Stimmen hat der Grüne Kandidat Franz Heilmeier nur knapp die Nase vorn vor Thomas Seidenberger von den Freien Wählern, der 25,39% der Stimmen auf sich vereinen konnte. Er bekommt am 30.03.2014 aber eine zweite Chance, die Nachfolge seines Parteifreundes und langjährigen Vorgängers im Amt des Gemeindeoberhauptes, Rainer Schneider, anzutreten.

DSC 0219

Die Kandidaten für die Stichwahl am 30. März: Thomas Seidenberger (Freie Wähler) und Franz Heilmeier (Bündnis 90/ Die Grünen)

Weiterlesen: Stichwahl in Neufahrn! Heilmeier vor Seidenberger
 

Wirtschaftsförderung für Neufahrn: So geht’s

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 26. Februar 2014

(Text/Foto: ne) Zu wenig Gewerbesteuer, abwandernde Firmen, immer weniger Arbeitsplätze am Ort: Das sind die Probleme, die Neufahrn seit vielen Jahren zu schaffen machen. Aber was kann man tun, um diese Entwicklung aufzuhalten und endlich einen Aufwärtstrend einzuleiten? „Da muss ein Profi ran", fordert SPD-Bürgermeisterkandidatin Beate Frommhold-Buhl.

Weiterlesen: Wirtschaftsförderung für Neufahrn: So geht’s
 

Aktuelles aus dem Gemeinderat – Sitzung vom 17. Februar 2014

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 24. Februar 2014

Nach langen Diskussionen Planungsänderungen für den Bebauungsplan „Neufahrn Süd" beschlossen – Flächennutzungsplan für die Ortsabrundung im Süden ebenfalls weiter vorangebracht

Weiterlesen: Aktuelles aus dem Gemeinderat – Sitzung vom 17. Februar 2014
 

Haben sich viel vorgenommen: Die Grünen um ihren Bürgermeisterkandidaten Franz Heilmeier

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 24. Februar 2014

(Text/Foto: bh) Die Neufahrner Grünen mit ihrem Bürgermeister Kandidaten Franz Heilmeier stellen sich vor den Kommunalwahlen in allen Ortsteilen den Bürgerinnen und Bürgern vor. So auch vor kurzem im Gasthof Maisberger, wo eine große Anzahl an Interessierte der Einladung folgten. Zunächst lobte die Grünen-Landratskandidatin Birgit Mooser-Niefanger ihre Neufahrner Parteikollegen: „Sie wollen hier den Wechsel. Franz Heilmeier wäre auf menschlicher Ebene ein großer Gewinn für die Gemeinde." Offenheit, die Gabe des Zuhörens würden ihn auszeichnen.

Weiterlesen: Haben sich viel vorgenommen: Die Grünen um ihren Bürgermeisterkandidaten Franz Heilmeier
 

Podiumsdiskussion mit Bürgermeister-Kandidaten

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 15. Februar 2014

Riesenandrang in der „Alten Halle“

(Text/ Foto: ossi)          Von Politikverdrossenheit war nichts zu spüren, als am vergangenen Dienstag das Freisinger Tagblatt zur Podiumsdiskussion mit den fünf Bürgermeisterkandidaten nach Neufahrn in die „Alte Halle“ lud. Mit weit mehr als 300 Interessierten war diese innerhalb kürzester Zeit komplett gefüllt, so dass viele nur noch Stehplätze ergattern konnten. Aber nicht nur das brachte die Stimmung zum Brodeln.

Weiterlesen: Podiumsdiskussion mit Bürgermeister-Kandidaten
 

„Walking rund um Neufahrn“

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 05. Februar 2014

SPD Neufahrn kürt Gewinner des Fotowettbewerbs

(Text/ Foto: ossi) Unter dem Motto „Sehenswertes in Neufahrn und seinen Ortsteilen" waren alle Hobbyfotografen eingeladen, beim ersten Fotowettbewerb der SPD Neufahrn mitzumachen. Gesucht wurden Bilder mit Motiven aus dem Gemeindegebiet aus fünf verschiedenen Kategorien. In der Zeit von Mitte September 2013 bis zum Ende des Jahres 2013 konnten Bilder zu den Themen „Historisches", „Ortsansichten, „Landschaften", „Freizeit, Sport, Feste" und „Kleine Kostbarkeiten" eingereicht werden.

Weiterlesen: „Walking rund um Neufahrn“
 

Für mehr Miteinander

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 03. Februar 2014

Die Neufahrner Grünen luden zum 1. Neujahrsempfang

(Text/Foto: subs) Schwungvoll mit der Zwei-Generationen-Band „Teenies und Grufties" – einem Projekt der Volkshochschule Neufahrn – sind die Grünen ins neue Jahr gestartet. Beim 1. Neujahrsempfang der Partei am 26. Januar im Saal des Gasthof Gumberger begrüßte Ortssprecherin Ulrike Gietl die zahlreichen Gäste mit dem Wunsch nach einem „Mehr an Miteinander" und der Hoffnung auf einen Neuanfang 2014. „Wir freuen uns, diesen mit zu gestalten", sagte sie.

Weiterlesen: Für mehr Miteinander
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.