lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Englisch lernen in der Freizeit

Kategorie: Kinder / Jugend Veröffentlicht: 30. September 2019

Zertifikate für Schülerinnen und Schüler der Jo-Mihaly-Mittelschule

Auch in diesem Schuljahr haben wieder elf Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen R8 und M9 in ihrer Freizeit fleißig gelernt, geübt und damit ihre Englischkenntnisse verbessert. Zehn von ihnen konnten nun am 27. September stolz das Zertifikat der „telc English School“  in Empfang nehmen.

In einer umfangreichen mündlichen und schriftlichen Prüfung haben sie bewiesen, dass sie sich die Grundgrammatik der englischen Sprache angeeignet haben, sie können sich in alltäglichen Situationen auf Englisch verständigen und sie haben gelernt, einfache Gespräche zu führen. Birgit Tenbrink, derzeit Vertretung der Schulleitung, sprach den Mädchen und Jungs ein großes Lob für das zusätzliche Engagement in ihrer Freizeit aus und sie versicherte ihnen, „das Zertifikat macht sich gut in der Bewerbungsmappe“.

 

mittelschule zertifik2019 1

Mit Rebecca B. Emily S., Noemi K., Anna B., Erijola G., Isabella L., Lilly V., Levi K., David S., Leonie W. und Jan L. freuen sich ihre Lehrerinnen Andrea Zahlmann und Melanie Wöhrl, Birgit Tenbrink (Schulleiterin in Vertretung)und Ulrike Gietl (Leitung vhs Neufahrn) über die erfolgreiche Teilnahme an der „telc English School“.

Ulrike Gietl, Leiterin der vhs Neufahrn, hat die Prüfung abgenommen und als sie die Zertifikate überreichte, konnte sie den Schülerinnen und Schülern ein großes Kompliment machen: „Ich war überrascht, wie gut ihr Englisch sprechen könnt!“

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok