lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Spendenlauf mit tollem Ergebnis

Kategorie: Kinder / Jugend Veröffentlicht: 27. Juli 2019

Schülerinnen und Schüler des OMG "erlaufen" 6.500 Euro

Läuft man normalerweise um zu siegen, so hatte der Spendenlauf „Speed for Need“ der 5. Klassen am OMG ein ganz anderes Ziel. Für jede gelaufene Runde spendeten großzügige Sponsoren einen Geldbetrag (wir berichteten).

Organisiert hatten die Sportveranstaltung die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars Sport. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung konnten sie am letzten Schultag dann das Ergebnis bekannt geben. Insgesamt 674 Kilometern waren die jungen Sportlerinnen und Sportler gelaufen, entsprechend hoch war dann auch der „erlaufene“ Spendenbetrag, nämlich 6.500 Euro.

omg spendenueberg1

Adrian Elbe (li) und Ana Lea Majstorovic (re) überreichen die Spendenschecks an Frau Bornhorst (Kinderkrankenhaus in La Paz) und Frau Daly (Krebskranke Kinder München e.V.).

Die Spenden gehen an zwei Initiativen: 3.250 Euro erhielt das Kinderkrankenhaus in La Paz (Bolivien), das seit vielen Jahren vom OMG unterstützt wird. Ebenfalls 3.250 Euro bekam die Initiative Krebskranke Kinder München e.V. Im Namen des P-Seminars Sport überreichten Ana Lea Majstorovic und Adrian Elbe die Schecks an Frau Bornhorst (Kinderkrankenhaus La Paz) und Frau Daly (Krebskranke Kinder München e.V.), die Vertreterinnen der beiden Initiativen.

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok