lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Neue Kinderkrippe am Auweg in Betrieb

Kategorie: Kinder / Jugend Veröffentlicht: 13. Februar 2014

(Text/Foto: ne) Nach fast 1,5 Jahren Bauzeit ist die neue Kinderkrippe am Auweg fertiggestellt. Auf einer Gebäudefläche von 1.025 qm ist Platz für 72 Kinder in sechs Gruppen.

 

Die Kinderkrippe „Tausendfüßler", deren Trägerschaft dem BRK Freising obliegt, ist bereits von ihrem vorübergehenden Domizil, den Containern am Keltenweg, in das neue Gebäude umgezogen. Laut Frau Alexandra Maier, Einrichtungsleitung, fühlen sich sowohl die Kinder als auch das Personal in den neuen Räumen sehr wohl.

Das helle, freundliche und kleinkindgerechte Gebäude wurde in dieser Woche offiziell übergeben. Bürgermeister Schneider überreichte an Alexandra Maier einen symbolischen Schlüssel und wünschte allen, die in dieser Krippe ein- und ausgehen, alles Gute.

uebergabe krippe ne 214

Unser Bild zeigt: Peter Wondra (Kommunaler Hochbau), Albert Söhl (Kreisgeschäftsführer BRK Freising), Einrichtungsleitung Alexandra Maier, Bürgermeister Rainer Schneider und Michael Schöfer (Bauamtsleiter).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok