lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Jeder Kilometer zählt

Kategorie: Allgemeines Veröffentlicht: 03. Juli 2019

Stadtradeln 2019 - Sternfahrt nach Mintraching zum offiziellen Start 

Drei Wochen lang, vom 30. Juni bis zum 20. Juli, werden im Landkreis Freising nun wieder jede Menge Radl-Kilometer gesammelt. In einer Sternfahrt kamen viele Teilnehmer aus den umliegenden Orten nach Mintraching, wo am 30. Juni für den ganzen Landkreis das Stadtradeln 2019 offiziell gestartet wurde. Die Neufahrner Abfahrt war am Marktplatz, musikalisch begleitet von der belgischen Jugendband, die anlässlich des Internationalen Kulturfestes aufspielte. Umweltreferent Florian Pflüger wusste, dass man heuer sogar ein kleines Jubiläum begehen kann, denn Neufahrn beteiligt sich bereits zum fünften Mal beim Stadtradeln. Erfreulich sei für ihn, so Pflügler, dass inzwischen verkehrspolitisch ein Umdenken stattfindet und sich bereits einiges verändert hat.

stadtradeln2019 2

Los geht’s mit dem Stadtradeln in Neufahrn

Ehe es losging, wurde erst noch der neue Mitarbeiter für den Bereich Verkehr in Neufahrn vorgestellt: Simon Weichwald ist seit 1. Juni als Mobilitätsbeauftragter fest im Rathaus angestellt. Während seines Geographiestudiums befasste er sich vorrangig mit Mobilitätsthemen, das Thema seiner Masterarbeit war „Carsharing im ländlichen Raum“, insgesamt also eine gute Basis für seine neue Aufgabe.

stadtradeln2019 1

Stadtradeln 2019 – Start in Neufahrn mit Tourleiter Sigi Hochholz, Umweltreferent Florian Pflügler, Mobilitätsbeauftr. Simon Weichwald und Bürgermeister Franz Heilmeier

Da man die Fahrt nach Mintraching schwerlich als Fahrradtour bezeichnen kann, ging die Sternfahrt der Neufahrner zuerst nach Freising und von dort aus dann nach Mintraching, wo Bürgermeister Heilmeier und die stellv. Landrätin Barbara Prügl ganz offiziell den Startschuss für das diesjährige Stadtradeln für den Landkreis gaben. „Mintraching ist,“ so der Bürgermeister, „nicht nur 40 Jahre älter als Neufahrn, sondern wird als Station auf dem geplanten Radschnellweg eine Art Mekka für die Radler werden.“

stadtradeln2019 3

Sie starteten in Mintraching ganz offiziell das Stadtradeln 2019: Bürgermeister Franz Heilmeier, Barbara Prügl, stellv. Landrätin, und Fritz Hammel, Sprecher der ADFC-Ortsgruppe Neufahrn/Eching

Der Rathauschef ist ein passionierter Radfahrer, den man öfter mal zu sehen bekommt, wenn er in Richtung Rathaus oder mal schnell zu einem Termin in der Nähe kurvt. Barbara Prügl ist ebenfalls Radl-Fan: „Ich hab schon mit neun Jahren gelernt, wie man einen Reifen flickt“. Sie erhofft sich, dass beim Stadtradeln heuer gemeinsam die 300.000 Kilometer-Schallgrenze geknackt wird.

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok