Zeugen gesucht – Rucksackdiebstahl in Neufahrn

Kategorie: Aktuelles

Jetzt teilen:

ne-neufahrn-polizei-2021

Wie die PI Neufahrn berichtet, hielten sich am 23.10.2021, gegen 16:30 Uhr,  eine 11-Jährige und eine 12-Jährige aus dem Landkreis Freising im Bereich des Keltenwegs in Neufahrn auf. Die Mädchen hatten ihre Taschen auf den Boden gelegt und ließen diese für einen Moment unbeobachtet. In diesem Augenblick wurde der weiße Leder-Rucksack der 12-jährigen, in dem sich ein Geldbeutel, ein Handy der Marke „Xiaomi“ und Bargeld in Höhe von ca. 30 Euro befanden, entwendet. Die Mädchen stellten den Diebstahl sofort fest und verständigten die Polizei.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Neufahrn unter der Tel.-Nr. 08165/9510-0 in Verbindung zu setzen.

Werbung

Für Sie berichtete Neufahrner Echo.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü