Zeugen gesucht – Einbruch in Einfamilienhaus

Kategorie: Aktuelles

Jetzt teilen:

ne-neufahrn-polizei-2021

Wie die PI Neufahrn meldet, wurde am 21.10.21 zwischen 18.45 und 23.25 Uhr ein Haus im Neufahrner Ortsteil Fürholzen, in der Lecherbergstraße, von Einbrechern aufgesucht. Der oder die Täter nutzten die kurze Abwesenheit der Hausbesitzer, um den Einbruch zu begehen. Nachdem der Versuch, eine Türe aufzuhebeln, misslang schlugen sie eine Scheibe ein und gelangten so in das Haus. Dieses wurde komplett durchwühlt, entwendet wurde neben Bargeld in Höhe von 700 Euro eine Scheckkarte. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 200 Euro.

Werbung

Möglicherweise befand sich ein Täter außerhalb des Hauses, um die Einbrecher zu warnen, falls die Hausbesitzer zurückkehren. Die PI Neufahrn bittet daher, eventuell gemachte Beobachtungen in diesem Zusammenhang, möglicherweise fremde Personen oder Fahrzeuge, die sich im Bereich des Tatortes aufgehalten haben, unter Tel. 08165/95100, mitzuteilen.

Für Sie berichtete Neufahrner Echo.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

ne-neufahrn-neufun-2021

Restart im Neufun

Josefl Gradl zeigt Selina Blank den richtigen Punkt für die Herzdruckmassage, während Marina Gruber ihre Kollegen beobachtet Betriebsleiter des Freizeitparks…
weiterlesen

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü