Straßensperrung im Lerchenweg in Neufahrn ab 25.01.2022

Für die Errichtung eines Fertighauses im Lerchenweg muss dieser in der Zeit vom 25.01. bis längstens 28.01.2022 im Bereich der Hausnummern 1-3 für den Gesamtverkehr gesperrt werden. Um das Ein- und Ausfahren für Anwohner zu gewährleisten, wird die Einbahnstraße des Lerchenweges für die Zeit der Vollsperrung aufgehoben. Eine Zufahrt ist über den Meisenweg und dann von Norden in den Lerchenweg möglich.

Werbung

Die Arbeiten beginnen am 25.01. und 26.01. erst ab 8 Uhr, so dass vorher noch die Fahrzeuge der Abfallentsorgung durch den Lerchenweg fahren können. Anwohner werden gebeten, die Tonnen bis spätestens 6 Uhr an den Leerungstagen auf die Straße zu stellen.

Mitteilung der Gemeinde Neufahrn, Januar 2022

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Ostertag-Hill_Neufahrn

Einstieg in kleinen Schritten

Sie hat sich bereits gut eingelebt in ihrer neuen Aufgabe: Pressesprecherin Gabriele Ostertag-Hill Corona-Pandemie bestimmt den Start für Pressereferentin Gabriele…
weiterlesen

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü