BRK Testzentrum Neufahrn wird seit Monaten von ehrenamtlichen Helfern betrieben

Bürgermeister Franz Heilmeier bedankt sich für den unermüdlichen Einsatz

Seit April betreibt der BRK-Kreisverband Freising das Corona-Schnelltestzentrum am Lohweg 25 in Neufahrn, und zwar ausschließlich mit ehrenamtlichen Helfern. Diese rekrutieren sich seit Eröffnung des Testzentrums aus den Bereitschaften Freising und Neufahrn, sowie den Wasserwachten aus Eching, Freising und Neufahrn.

Kürzlich hat Bürgermeister Franz Heilmeier dem Testzentrum einen Besuch abgestattet, um sich bei den ehrenamtlichen Helfern für den nun schon monatelangen, unermüdlichen Einsatz im Testzentrum zu bedanken: „Ein ganz großes Dankeschön im Namen der Gemeinde Neufahrn, dass Sie seit über einem halben Jahr mit bewundernswertem Engagement und persönlichem Einsatz unseren Bürgern die Möglichkeit zur Corona-Schnelltestung bieten.“ Als kleine symbolische Geste des Dankes gab es für die Ehrenamtlichen dann noch ein Päckchen Lebkuchen aus der Hand des Bürgermeisters.

Werbung

ne-neufahrn-bgm-brk-2021

Bürgermeister Franz Heilmeier und BRK-Bereitschaftsleiter Markus Schmid

Bereitschaftsleiter Markus Schmid ist seit Öffnung des Testzentrums für die vor Ort Organisation und die Einteilung der freiwilligen Helfer zuständig. Wie Schmid berichtete, werden im Testzentrum Neufahrn an stark frequentierten Tagen Hunderte von Schnelltests abgewickelt. Dass es dabei in Stoßzeiten auch mal zu Wartezeiten kommen kann, ist unvermeidlich. „Die meisten Leute zeigen Geduld“, auch wenn es „mal etwas dauert bis man drankommt.“ Um den Betrieb weiter zu optimieren, und die Wartezeiten auch bei Hochbetrieb zu reduzieren, findet laut Markus Schmid ab sofort keine Terminbuchung mehr statt. Jedoch muss sich jeder Bürger, der sich am Testzentrum Neufahrn testen lassen möchte, einmalig vorab über https://meintest.brk.de/quick registrieren. Mithilfe des dabei generierten QR-Codes kann man dann in jeder Teststation, die an diese Plattform angebunden ist, unkompliziert und wiederholt zum Testen einchecken.

Für weiterführende Informationen zum Testzentrum Neufahrn hat die BRK Bereitschaft Freising folgende Seite eingerichtet: https://www.brk-freising.de/aktuell/katastrophenschutz/testzentrum-neufahrn.html. Hier können Bürger auch jederzeit die aktuellen Öffnungszeiten einsehen. So sind beispielsweise für Heiligabend und Silvester besondere Öffnungszeiten geplant, die dann tagesaktuell über besagte Seite abgerufen werden können.

Pressemitteilung Gemeinde Neufahrn, 13.12.2021

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü