++ Unfallzeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht ++

Kategorie: Aktuelles

Jetzt teilen:

ne-neufahrn-polizei-2021

Wie die PI Neufahrn berichtet, befuhr am 01.07.2021, gegen 19:30 Uhr, ein 11-jähriger Junge aus Neufahrn mit seinem City-Roller die Bahnhofsstraße in Neufahrn b. Freising. Vor ihm fuhr ein schwarzer Pkw der Marke VW, welcher die Hupe betätigte und zurück setzte. Hierbei fuhr der 11-Jährige auf den Pkw auf und stürzte. Der Junge wurde durch den Verkehrsunfall leicht verletzt. Die Unfallverursacherin entfernte sich daraufhin vom Unfallort ohne ihren gesetzlichen Pflichten als Unfallbeteiligte nachgekommen zu sein . Bei der Fahrzeugführerin handelt es sich um eine ca. 35-jährige Frau mit blonden langen Haaren.

Sowohl die Unfallverursacherin als auch weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neufahrn b. Freising in Verbindung zu setzen. (Telefon: 08165/9510-0)

Werbung

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü