lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Medaillen für verdiente Sportler, Trainer und Funktionäre

Kategorie: Sport Veröffentlicht: 25. März 2018

Sportlerehrung 2018 in der Aula des OMG

Dass Trainer und Übungsleiter Vorbilder und Orientierungspersönlichkeiten sein können, stellte Bürgermeister Heilmeier in seiner Begrüßung fest, und seiner Meinung nach sollte man zum Schlagwort „Bürgerbeteiligung“ nicht vergessen, dass diese Woche für Woche in den Vereinen stattfindet. Deshalb wurden bei der  Sportlerehrung der Gemeinde auch heuer wieder nicht nur Sportlerinnen und Sportler für außergewöhnliche sportliche Leistungen und Erfolge ausgezeichnet, sondern auch Trainer, Übungsleiter und Funktionäre für ihr jahrelanges Engagement in den Vereinen geehrt.

Wie bereits im vergangenen Jahr, hatten sich Frank Bandle vom TSV Neufahrn, Hans Kress von der SG Isaria Neufahrn und Hans-Peter Pohle vom FC Neufahrn wieder mit den Verantwortlichen in der Gemeinde zusammengetan, um gemeinsam die diesjährige Sportlerehrung zu planen. Da die Alte Halle nicht mehr zur Verfügung steht, fand die Feier heuer in der Aula des Gymnasiums statt, und so konnten dort Sportreferentin Manuela Auinger und Bürgermeister Franz Heilmeier am 24. März rund 90 Gäste zur Sportlerehrung 2018 begrüßen. Es gab aber an diesem Abend nicht nur vielen ehrende Worte über Aktive und Funktionäre im Sport. 14 kleine und große Turnerinnen und Turner begeisterten das Publikum mit ihrer artistischen Turnshow und zeigten damit, wie weit man es in der Turnabteilung des TSV Neufahrn dank engagierter und kompetenter Übungsleiter bringen kann.

sportlerehrung2018 4

Viel Beifall gab es für die Mädels und Jungs der Turnabteilung des TSV Neufahrn und ihre artistische Turnshow.

Sportreferentin und Bürgermeister stellten die Sportler mit ihren jeweiligen Erfolgen oder ihrer Funktion vor. Ausgezeichnet wurden Höchstleistungen und Siege bei Meisterschaften im Schwimmen und beim Tanzen, beim Boccia und im Schach und im 12-h-Europalauf. Trainer, Übungsleiter und Funktionäre, die bereits seit vielen Jahren mit großem Einsatz in den Bereichen Leichtathletik, Schwimmen, Turnen, Fußball, Stockschützen und fünf Schützenvereinen tätig sind, wurden geehrt. Wobei allerdings viele darunter waren, die man eigentlich gar nicht extra vorstellen musste, weil sie sowieso allen bekannt sind.

sportlerehrung2018 1

Geschenke, Urkunden und Medaillen gab es von Sportreferentin Manuela Auinger und Bürgermeister Franz Heilmeier bei der Sportlerehrung 2018 für Aktive, Trainer, Übungsleiter und Funktionäre.

Der eine oder andere nutzte die Gelegenheit, um selbst ans Mikrofon zu treten und seine Sportart vorzustellen oder dafür zu werben, oder auch zu einem ganz allgemeinen Plädoyer für den Sport. Franz Heilmeier stand an diesem Abend nicht nur als Bürgermeister auf der Bühne, der stolze Vater durfte bei dieser Gelegenheit auch seiner Tochter Lea gratulieren.

Zwischen Ansprachen und Sportvorführungen gab es viel musikalische Unterhaltung, für die in bewährter Weise wieder die Band „Just for Fun“ sorgte.

sportlerehrung2018 6

Sie spielten „just for fun“ und zur Freude der Gäste.

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Ehrungen:

Aktive:

Luca Malena Schnitzler (TSV Dance Gallery Königsbrunn), Kino-Gutschein: u.a. Deutsche Meisterschaft Duo Modern Dance

mit einer Gold-Medaille wurden geehrt:

Rainer Altmann (FC Mintraching): Deutscher Meister Boccia-Doppel

Christian Ebertz (FC Mintraching): Deutscher Meister Boccia-Dopel

Christian Grundner: Sieger 12-h-Europalauf

Lea Bosse (SV Stetten): Deutsche Meisterin Schach Team U20

Eine Gold-Medaille für großes Engagement im Verein erhielten:

Jochen Fink (TSV Neufahrn)

Diana Haslinger (SV 77 Neufahrn)

Dr. Paul Höfer (TSV Neufahrn)

Josef Hölzl (FC Neufahrn)

Antonio Martinez (FC Neufahrn)

Karin Schneider (SV 77 Neufahrn)

Josef Adler (Schützenverein Herz-Ass)

Reimund Deischl (Schützenverein Eintracht Giggenhausen)

Rosmarie Di Maio (Isar-Schützen Mintraching

Willy Federau (Schützengesellschaft Isaria)

Klaus Piotter (Schützenverein Kleeblatt Neufahrn)

Nachträglich geehrt werden:

Hanna Pfannes (SC Prinz Eugen München), Silber-Medaille : u.a. Bayr. Jahrgangsmeisterin 200 m Brust

Fabian Eberl (SV 77 Neufahrn), Kino-Gutschein: u.a. 3. Platz Bayr. Jahrgangsmeisterschaft

Johanna Berger (SV 77 Neufahrn) Kino-Gutschein: u.a. 3. Platz Bayr. Jahrgangsmeisterschaft

Konrad Rattenstetter (SC Massenhausen): Gold-Medaille